Das schönste Geburtstagsgeschenk: Meadow Walker gedenkt ihrem Papa Paul

Das junge Mädchen hat die "Paul Walker Foundation" gegründet

Meadow Walker denkt viel an ihren Papa Paul Walker. Meadow und Paul standen sich sehr nahe. Der Schauspieler wird überall vermisst.

Fast zwei Jahre ist es her, dass Paul Walker bei einem schrecklichen Autounfall ums Leben kam. Der Schauspieler hinterließ nicht nur einige enge Freunde, die ihn schmerzlich vermissen ... Am größten ist die Trauer wohl immer noch bei Tochter Meadow Walker, 16. Die beiden standen sich sehr nahe. Gestern hätte Paul seinen 42. Geburtstag gefeiert, Meadow nahm diesen Tag zum Anlass ihre Stiftung für Papa Paul zu gründen.

Unschlagbares Team

Was für ein starkes Band, das auch nach dem Tod eines Parts bestehen bleibt, wenn nicht sogar noch stärker geworden ist. Meadow und Paul Walker waren ein unschlagbares Tochter-Vater-Team. Die beiden einte mitunter auch ihre soziale Ader, der Wunsch in der Welt Gutes zu tun.

Der Schicksalsschlag 2013, der Paul aus den Armen seiner Liebsten und aus dieser Welt riss, wird wohl niemals vergessen werden. Zahlreiche Fans fühlen mit dem Mädchen, das so plötzlich seinen Papa verlor.

Meadow hat sich heute einigermaßen gefangen, lebt ein bodenständiges Leben und wird ihr väterliches Vorbild für immer im Herzen behalten.

Die beste Art zu zelebrieren

Etwas, das Paul besonders wichtig war, ist der Einsatz für die Weltmeere. Meadow hatte deshalb schon länger vor eine Stiftung zu gründen, die den Gedanken Pauls gerecht werden und helfen kann. Gestern war es soweit: Pünktlich zum Geburtstag des Hollywood-Stars launchte das junge Mädchen die "Paul Walker Foundation".

Via Facebook schreibt Meadow:

 

Seine Leidenschaft für den Ozean, seine Leidenschaft für das Retten von Tieren, seine Leidenschaft, Menschen zu helfen, und seine Leidenschaft für spontane Gefälligkeiten. Ich wollte diese Stiftung gründen, weil ich diesen Teil von ihm mit der Welt teilen möchte. Ich bin unglaublich stolz, an seinem Geburtstag die 'Paul Walker Foundation' zu gründen. Ich kann mir keine bessere Art vorstellen, meinen Vater zu feiern.

 

 

 

Reflecting on my father, I found myself reflecting on his passions. His passion for the ocean, his passion for rescuing...

Posted by Meadow Walker on Samstag, 12. September 2015

 

 

Die Stiftung ist bereits bei Instagram & Co. online und stündlich kommen mehr Fans dazu. Die Foundation mit dem Meeresschnecken-Symbol beschäftigt sich vor allem mit dem Thema Ozean und was dazugehört. Ziel ist es unter anderem, jungen talentierten Menschen ein Stipendium zu bieten, die damit dann die Meere erforschen können, "um besser auf die Herausforderungen von morgen vorbereitet zu sein".

Einfach toll!