"Das Supertalent": Neue Jury enttäuscht in Auftakt-Show! "Sendung zerstört"

Nach Bohlen-Aus hagelt es noch immer Kritik

"Das Supertalent" ging am Samstagabend mit einer komplett neuen Besetzung an den Start. Doch der Staffelstart kam bei vielen Zuschauern ganz und gar nicht an.

"Das Supertalent": Neue Jury fällt bei Fans durch

Gestern Abend feierte "Das Supertalent" eine Premiere. Das erste Mal nach 14 Staffeln gehörte Chef-Juror Dieter Bohlen, 67, nicht zur Besetzung der RTL-Show. Anfang des Jahres kündigte der Sender an, sich von dem Quoten-Giganten zu trennen. Schon damals hagelte es für diese Entscheidung in den sozialen Netzwerken böse Kommentare.

Wie sich jetzt gezeigt hat, fühlen sich viele nach der gestrigen Sendung in ihrer Kritik bestätigt: Bei einem Großteil der Zuschauer fiel der Auftakt der 15. "Supertalent"-Staffel durch. Besonders die neuen Besetzungen konnten offenbar nicht alle überzeugen. Während Lola Weippert, 25, und Chris Tall, 30, als Moderatoren-Team nicht allzu viel Gegenwind bekamen, scheint die neue Jury bestehend aus den Ehrlich Brothers, Michael Michalsky, 54, Motsi Mabuse, 40, und Riccardo Simonetti, 28, besonders bei langjährigen Fans der Show einen schweren Start hingelegt zu haben. Auf dem Instagram-Account der Samstagebend-Show sammeln sich die Beschwerden ...

Mehr zu "Das Supertalent":

 

 

"Das Supertalent": Quoten-Tief ohne Dieter Bohlen

Unter den Instagram-Beiträgen zur gestrigen Sendung lassen die Zuschauer ihrer Enttäuschung freien Lauf. "Die Moderatoren langweilig, Ehrlich-Brothers-Beiträge Wiederholungen, die Geld-Tricks gut für den Kindergarten", lautet das traurige Urteil eines Users. Generell scheint aber das Jury-Ende von Dieter Bohlen und Bruce Darnell, 64, noch immer der größte Kritik-Punkt zu sein:

Ohne Dieter und Bruce ist die Sendung chancenlos. RTL hat 'Das Supertalent' selbst verschrottet.

Bruce und Dieter weg, Sendung zerstört von RTL.

Tja, ohne Dieter und Bruce gehen die Einschaltquoten in den tiefen Keller.

Tatsächlich schalteten laut "Quotenmeter" über zwei Millionen Zuschauer weniger ein als noch bei der Auftakt-Show 2020. Ob sich die Sendung von dem eher mäßigen Staffelstart erholen wird?

Verwendete Quellen: RTL, Instagram, Quotenmeter

Wie fandest du "Das Supertalent" am Samstagabend?

%
0
%
0