David Friedrich: Hat er schon mit Jessica Paszka abgeschlossen?

Ein aktuelles Posting des Musikers wirft Fragen auf

Seit Wochen halten sich die Trennungsgerüchte zwischen David Friedrich und Jessica Paszka hartnäckig, manche wollen sogar wissen, dass die Beziehung von Anfang an nur PR war. Doch während sie mit romantischen Postings gegen die Schlagzeilen angeht, setzte er jetzt ein eindeutiges Zeichen …

David Friedrich & Jessica Paszka: Gemeinsam gegen Trennungsgerüchte!

So recht wollte man ihnen die Beziehung von Anfang an nicht abnehmen. Schon nachdem sie ihre Liebe nach dem "Bachelorette"-Finale öffentlich machten, vermuteten böse Zungen, dass der "Eskimo Cowboy"-Drummer und die TV-Schönheit ihren Ruhm nur nutzen, um die eigenen Karrieren voranzutreiben.

Bislang dementieren die beiden jegliche Spekulationen um eine Trennung und versuchten mit süßen Postings gegen die Schlagzeilen, dass von romantischen Treffen, gemeinsamen Liebes-Interviews und verliebten Fotos jede Spur fehlte, anzusteuern.

David Friedrich: Dieses Posting spricht Bände

Doch damit scheint jetzt Schluss – zumindest für einen von beiden. Denn während die 26-Jährige den Spekulationen am Sonntag mit einem romantischen Bild ein Ende setzen wollte, scheint ihr Liebster sich lieber auf Dinge zu konzentrieren, die ihm wirklich wichtig sind: Mit seiner Band zu touren, mit seinen Freunden abzuhängen und seine "Bachelorette"-Andenken zu verkaufen.

An dem Anzug, das er beim Finale trug, scheint der Musiker nämlich nicht mehr zu hängen – deshalb verlost er diesen aktuell via Instagram an seine Fans:

Dazu schreibt er nüchtern:

Wenn es ein Jogginganzug wäre, würde ich diesen wahrscheinlich behalten, aber was soll ich mit so vielen Anzügen :D

Hat der 27-Jährige emotional schon mit der "Bachelorette" abgeschlossen? Ein Liebes-Statement sieht zumindest anders aus …

 

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News