David Friedrich: Nutzt er Jenny Frankhauser nur aus?

Laut einem OK!-Insider will der Schlagzeuger nur seiner Karriere verhelfen

Kaum hat Jenny Frankhauser, 25, Erfolg, steht plötzlich der Traummann parat: David Friedrich, 28, weicht ihr kaum von der Seite. Was dahinter steckt!

Was läuft da wirklich zwischen Jenny Frankhauser und David Friedrich?

Nanu, was geht denn da? Seit ihrer Rückkehr aus Australien cruist Jenny Frankhauser von einem Auftritt zum nächsten. Auffällig oft wird sie dabei von Dschungel-Mitcamper David Friedrich begleitet. Ob in der Großraumdisco, Backstage bei TV-Shows oder sogar in ihrem Hotel – der Musiker schleicht offensichtlich gern in ihrer Nähe herum. Ein Insider bestätigt OK!:

David und sein Kumpel sind Jenny und ihrer Truppe tagelang nachgereist.

Okay, die beiden gaben beim romantischen Maden-Menü im Dschungel zwar ein gutes Team ab, aber ganz so unzertrennlich schienen sie uns down under nicht. Womöglich ist etwas anderes im Busch ...

„Er braucht Promo für seine anstehende Band-Tournee“

Will der Hottie etwa nur vom Jenny-Hype profitieren? „Nach seiner eher mauen Dschungel-Performance braucht er Promo für seine anstehende Band-Tournee, behauptet der Insider. Für ein Instagram-Video in seiner Story drückte der Schlagzeuger der Pfälzerin sogar einen Wangen-Knutscher auf. Wohl nicht ohne Hintergedanken, denn beide Fans feiern das potenzielle Match: „Kommt bitte, bitte zusammen“ und „Ihr wärt ein Traumpaar“ heißt es unter anderem in den Kommentaren.

©Screenshot Instagram/_david.friedrich_
 

„Jenny ist überhaupt nicht sein Typ“

Allerdings: Beim Dschungelcamp-Auftaktspiel hatte der 28-Jährige Jenny noch unter die hässlichsten Kandidatinnen eingeordnet! Ist seine Charme-Offensive also bloß Taktik?

Jenny ist überhaupt nicht sein Typ,

ist sich der Insider sicher. Doch dass die Katzen-Schwester sich nun Hoffnung macht, ist klar! Sie säuselt: „Man soll niemals nie sagen“ und schwärmt: „Süß ist er! David ist ein Schnuckel.“ Ein Insta-Posting lässt vermuten, dass sich Jenny verknallt hat: „David verabschieden müssen – das war ganz, ganz scheiße.“

Angeblich, so erfährt OK! von dem Insider, wäre der „Bachelorette“-Boy einer Beziehung nicht abgeneigt, wenn es seiner Karriere nützt. Ob David wirklich so durchtrieben ist, bleibt allerdings fraglich.

                                                                                                                                                                          Autor: Bea Peters

Glaubst du, dass David Jenny nur ausnutzt? Stimme unten ab!

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News!

 

Glaubst du, dass David Jenny nur ausnutzt?

%
0
%
0