Demi Lovato: Hochzeit geplatzt!

Nach zwei Monaten schon wieder getrennt ...

25.09.2020 13:10 Uhr

Demi Lovato, 28, und Max Ehrich, 29, waren erst wenige Monate ein Paar, als sie beschlossen zu heiraten. Jetzt ist dieser Traum wie eine Seifenblase zerplatzt ...

Demi Lovato & Max Ehrich: Verlobung vor zwei Monaten

Das Paar war noch nicht lange liiert, doch Ende Juli wagte Demis Freund Max den nächsten Schritt und hielt um die Hand der Sängerin an. Demi sagte "Ja" und teilte ihr Liebesglück ganz stolz auf Instagram mit ihren Followern:

Ich habe mich noch nie von jemanden so bedingungslos geliebt gefühlt. Ich freue mich, eine Familie mit dir zu gründen. Ich liebe dich für immer, mein Baby. Mein Partner. Auf unsere Zukunft.

Sogar ihre Hochzeit planten die beiden Turteltauben bereits. Demi hatte schon genaue Vorstellungen von ihrem Brautkleid, wie sie auf instagram verriet:

Ich habe ein Bild davon, wie es aussehen soll, wenn die große Feier ansteht. Ich möchte es nicht verraten, aber es ist definitiv kein weißes Kleid.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Making magic with bae 🥰✨🎥❤️

Ein Beitrag geteilt von Demi Lovato (@ddlovato) am

 

Auch wenn Demi überglücklich wirkte, waren ihre Freunde und Familie nicht besonders begeistert von der Beziehung und fragten sich, ob Max tatsächlich der Richtige für die US-amerikanische Sängerin sei. Laut "E!News" verriet ein Insider:

Menschen, die Demi nahestehen, haben zum Ausdruck gebracht, dass sie sich Sorgen machen. Sie haben Vorbehalte, was Max angeht.

Hat die Meinung von Demis Vertrauten etwa Einfluss auf die schlagartige Trennung genommen?

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

 

 

 

Demi Lovato: "Alles hat einfach Spaß gemacht"

Grund für die plötzliche Trennung sei die Karriere, auf die sich beide jetzt verstärkt konzentrieren möchten. Eine Quelle sagte gegenüber dem "People"-Magazin:

Es war eine schwere Entscheidung, aber Demi und Max haben beschlossen, getrennte Wege zu gehen, um sich auf ihre jeweilige Karriere zu konzentrieren.

Bei "People" hieß es weiterhin, dass das Paar viele Monate gemeinsam verbrachte:

Demi und Max waren im Grunde monatelang rund um die Uhr zusammen. Sie lebten in einer Blase ohne Stress und alles hat einfach Spaß gemacht. Jetzt arbeiten beide an getrennten Küsten.

Angeblich habe es zwischen den beiden aber keinen Krach gegeben, wie die Quelle gegenüber "People" weiter berichtete: "Sie haben Respekt und Liebe füreinander und werden die Zeit, die sie zusammen verbracht haben, immer schätzen."

Demi Lovato musste in der Vergangenheit schwierige Phasen durchleben - wir hoffen, dass sie so stark aus dem Ganzen hervorgeht, wie wir sie kennen.

Denkst du, Demi wird die Trennung gut überstehen?

%
0
%
0