Demi Lovato & Selena Gomez: Riesen-Streit!

Steht die Freundschaft der Sängerinnen vor dem Aus?

Steht die Freundschaft von Demi Lovato (l.) und Selena Gomez endgültig vor dem Aus? Demi Lovato entfolgte ihrer ehemaligen BFF jetzt auf Instagram. Dabei waren die Ex-

Fliegen jetzt die Fetzen? Selena Gomez, 26, und Demi Lovato, 26, kennen sich seit Kindertagen - waren beste Freundinnen. Doch damit soll nun Schluss sein, denn die beiden Sängerinnen zogen nun einen klaren Schlussstrich.

Demi entfolgt Selena auf Instagram

Selena Gomez und Demi Lovato kennen sich seit Jahren, wurden als Teenager berühmt und waren seither befreundet - bis jetzt? Im Sommer dieses Jahres wurde Demi aufgrund einer Überdosis in eine Klinik eingeliefert, machte bis vor wenigen Wochen einen Entzug. Seit ihrer Entlassung ist viel passiert - vor allem auf ihrem Social-Media-Account.

Aufmerksamen User fiel auf, dass die 26-Jährige ihrer guten Freundin Selena nicht mehr auf Instagram folgt und auch die zog einen Schlussstrich und löschte ihre ehemalige Freundin daraufhin von ihrem Kanal. Was ist passiert? Sel, die selbst aufgrund eines Nervenzusammenbruchs in einer Klinik untersucht wurde, äußerte sich in einem Interview zum Gesundheitszustand ihrer BFF. Doch genau das scheint Demi ein Dorn im Auge gewesen zu sein. 

Dass sie in dieser Hinsicht keine Gnade kennt, wurde erst kürzlich bekannt: Denn Demi entließ ihre Background-Tänzerin Dani Vitale. Angeblich habe sie intime Details über ihren Gesundheitszustand ausgeplaudert. Zu viel für die Musikerin, die derart private Infos nicht mehr der Öffentlichkeit teilen möchte.

 

 

Selena & Demi: Steht ihre Freundschaft vor dem Aus?

Was dachte sich Demi bei ihrer Social-Media-Aktion? Auf Twitter schrieb sie kürzlich:

Wahre Freunde führen keine Interviews, nachdem man eine Überdosis hatte.

Autsch! Fans spekulierten direkt, dass die Sängerin mit ihrem Tweet auf den Streit mit ihrer ehemaligen Tänzerin Dani anspielte – doch dem war nicht so.

Sie stellte klar:

Ich spreche nicht von Dani Vitale.

 

Embed from Getty Images

 

24 Stunden nach diesem Post entfolgte sie dann Selena auf Instagram ... Ein Seitenhieb gegen die Ex von Justin Bieber, die öffentlich über Demis Überdosis gesprochen hatte ... Die "Wolves"-Interpretin plauderte gegenüber "Elle" aus:

Alles, was ich dazu sage, ist: Ich habe mich persönlich mit ihr in Verbindung gesetzt. Ich habe das nicht in die Öffentlichkeit getragen. Das wollte ich nicht.

Für Demi reichten diese Worte offenbar, um Selena die Freundschaft zu kündigen ... 

 

Embed from Getty Images

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Demi Lovato: Erstes Foto nach Überdosis

Demi Lovato: Schwerer Rückschlag wegen Selena Gomez

Demi Lovato: Gefährliche Liebe nach Entzug

Glaubst du, die beiden freunden sich wieder an?

%
0
%
0