Denise Temlitz: Trennung offiziell! „Ich bin glückliche Single-Mom“

Auch die Schwangere löschte alle gemeinsamen Fotos mit Pascal Kappés

Die Trennung ist offiziell: Denise Temlitz, 27, und Pascal Kappés, 27, sind kein Paar mehr! Das verkündete die Schwangere nun via Instagram und lässt kein gutes Haar an ihrem Noch-Ehemann. 

Endgültiges Liebes-Aus bei Denise Temlitz und Pasal Kappés

Vor knapp zwei Wochen schockte die ehemalige Bachelor-Kandidatin mit einem Tränenausbruch in ihrer Instagram-Story. Der Grund: Ehemann Pascal soll sie belogen haben. Der hatte sich zunächst nicht dazu geäußert, löschte dann aber alle Pärchen-Fotos von seinem Account. Nachdem Denise noch einmal versucht hatte, die Wogen zu glätten, setzt sie jetzt ein eindeutiges Statement: Am Sonntag verbannte auch sie alles Couple-Pics mit dem BTN-Darsteller Pascal.

Und obwohl die Fans zuversichtlich waren, dass das frischvermählte Ehepaar noch einmal die Kurve kriegt und sich für das zukünftige gemeinsame Kind wieder zusammenrauft, ist das Kapitel wohl ab jetzt endgültig geschlossen.

 

 

Klares Statement von Denise! 

Klangen ihre Worte vor ein Paar Tagen noch recht versöhnlich, scheint sich nun das Blatt gewendet zu haben. In ihrer Instagram-Story schreibt die Bald-Mama: 

Um ein für alle Mal die Frage zu beantworten: Ich bin glückliche Single-Mom. Ich werde keine weiteren Statements geben, für mich gibt es nur noch einen Mann in meinem Leben und das ist der kleine Schatz!

 

„Ich habe jetzt wieder einmal gecheckt, dass der Mann nicht eine Träne von mir verdient hat“ 

Erst seit ein paar Wochen sind Denise und Pascal verheiraten und erwarten im diesen Jahr ihr gemeinsames Kind. Was wirklich vorgefallen ist und warum die beiden sich getrennt haben, ist bisher nicht bekannt. Für die 27-Jährige steht nur eines fest: Es ist keine Show, sondern alles echt! 

Ich war einfach dumm... Und hab jetzt erst wiedereinmal nach gewissen Dingen gecheckt, dass der Mann nicht eine einzige Träne von mir verdient hat,

so Denise weiter in ihrer Insta-Story und betont noch einmal, dass sie ihren kleinen Sohn liebt und nun ihre Kraft nur für ihn investieren möchte. 

 

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News

 

Artikel enthält Affiliate-Links