"Der Bachelor": Fremdgeh-Drama bei den Dreamdates!

Schießt sich Eva Benetatou mit dieser pikanten Beichte ins Aus?

Kurz vor dem großen Bachelor-Finale wird es bei den Dreamtes noch mal richtig dramatisch: Eva Benetatou, 26, eröffnet Andrej Mangold, 32, auf Kuba ein pikantes Geheimnis, das alles verändern wird …

Verhängnisvolle Nacht in Havanna

Nach den Homedates in Deutschland geht es für Andrej und seine drei Herzdamen Jenny, Vanessa und Eva zurück nach Mexiko - dort wo alles begann. Von hier aus starten Der Bachelor und die verbliebenen Frauen in traumhafte Dates auf Kuba, wo er mit jeder von ihnen noch einmal intensive Stunden zu zweit verbringen kann. Für den 32-Jährigen ein wichtiger Schritt vor der nächsten Entscheidung:

Drei Frauen, die alle besonders sind. Ich habe zu jeder von ihnen schon ein Gefühl entwickelt.

Wird er nach den Dreamdates mehr Klarheit haben? In Havanna angekommen, erwartet Andrej als erstes Eva. Bei einer Cabriofahrt durch Kubas Hauptstadt lässt der nächste Kuss nicht lange auf sich warten.

 

 

Heiß her geht es auch bei einer Salsa-Stunde, bei der die beiden auf Tuchfühlung gehen und vor allem Andrej mächtig ins Schwitzen gerät.

 

 

Eva legt Fremdgeh-Beichte ab

Den Abend verbringen sie bei einem romantischen Dinner mit Blick über die gesamte Stadt. Doch bei einem sehr persönlichen Gespräch kippt plötzlich die Stimmung als Eva ein pikantes Geständnis ablegt: Sie hatte in der Vergangenheit eine Affäre mit einem verheirateten Mann!

 

 

Wie Andrej auf die Beichte reagiert und welche zwei Frauen es ins große Finale schaffen, siehst du am Mittwoch, 20. Februar, um 20.15 Uhr bei RTL!

 

Glaubst du Eva muss nach ihrem Geständnis gehen? Nimm an unserer Umfrage teil.

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Bachelor-Janina Celine Jahn: Frisch verliebt!

"Bachelor" Stefanie Gebhardt: Also doch! Sex mit Andrej

"Der Bachelor": Belügt er alle?

Glaubst du Eva muss nach ihrem Geständnis gehen?

%
0
%
0