"Der Bachelor": Hatten Sebastian & Diana Sex?

"Der Basti ist ein ganz toller Liebhaber"

Im Rahmen der Dreamdates dürfen die verbliebenen drei Kandidatinnen zum ersten Mal die Nacht mit dem Bachelor verbringen. Am nächsten Morgen überrascht Diana, 22, mit ihrer Ehrlichkeit …

Wie nahe kommen sich Sebastian und Diana?

Was hinter geschlossenen Türen ohne Kameras passiert, bleibt normalerweise eine Geheimnis. Doch Diana könnte sich jetzt nach ihrem Dreamdate mit Sebastian Preuss, 29, tatsächlich verplappert haben! Der Rosenkavalier trifft die hübsche 22-Jährige in Cozumel, einem kleinen Inselparadies vor Yucatán. Beim gemeinsamen Baden im Meer knüpfen die beiden schnell wieder dort an, wo sie in Mexiko aufgehört haben - und natürliche lässt auch der erste Kuss nicht lange auf sich warten.

Ein romantisches Candle-Light-Dinner ist der gelungene Abschluss des Tages. Auch die Nacht verbringen Sebastian und Diana erstmals zusammen.

Mehr zum Bachelor:

 

 

"Viel intensiver, als ich gedacht hätte"

Am nächsten Morgen steht den beiden die Freude ins Gesicht geschrieben. Der Bachelor gibt zu:

Ja, wir sind uns sehr nah gekommen, auch viel intensiver, als ich gedacht hätte zuvor.

Oha! Klingt fast so, als wäre tatsächlich mehr zwischen den beiden gelaufen. Vor allem im Hinblick auf Dianas Statement: "Der Basti ist ganz toll. Ein ganz toller Kuschler und Liebhaber."

 

 

Ok! Eindeutiger hätte sie tatsächlich nicht sein können …

 

Glaubst du Diana und Sebastian hatten Sex?
Nimm an unserer Umfrage teil.

Gab es Sex auf dem Dreamdate?

%
0
%
0