Diana Kaloev: Wird sie die neue Bachelorette?

Verdächtiges Statement auf Instagram

Im Finale von "Der Bachelor" ging Diana Kaloev, 22, ebenso wie Konkurrentin Wioleta Psiuk, 28, leer aus. Ob sie nach der Abfuhr von Sebastian Preuss, 29, nun bald selbst am Zug sein wird?

Neue Bachelorette? Diana ist nicht abgeneigt!

Viele Fans hatten nach dem dramatischen "Bachelor"-Finale noch auf ein spätes Happy End für Sebastian Preuss und Diana Kaloev gehofft — doch bisher wurden sie enttäuscht. Nach eigener Aussage ist die sympathische 22-Jährige nach wie vor Single.

Das könnte sich allerdings schon bald ändern! Denn in einer Fragerunde bei Instagram wurde Diana jetzt gefragt, ob sie sich vorstellen könnte die neue Bachelorette zu werden. Ihre Antwort:

Bachelorette würde ich mir offen halten.

 

 

Abwegig wäre es nicht, schließlich erntete auch Nadine Klein, 34, während ihrer Zeit als "Bachelor"-Kandidatin viele Sympathiepunkte und wechselte im Anschluss schließlich die Seiten.

Diana war ebenfalls sehr beliebt bei den Zuschauern und würde mit ihrer lockeren, lustigen Art definitiv eine perfekte TV-Junggesellin abgeben.

Mehr zum Bachelor:

 

 

TV-Pause wegen Corona?

Die einzige Frage ist, ob es in diesem Jahr überhaupt eine neue Staffel der beliebten RTL-Kuppelshow geben wird. Schließlich sind Dreharbeiten aktuell aufgrund der Coronakrise nicht möglich, selbst das Casting würde sich schwierig gestalten, sollte die Krise noch weiter andauern.

Und eigentlich müsste dieses demnächst schon starten, um uns pünktlich zum Sommer mit neuem Trash-TV-Material zu versorgen. Aber wer weiß, vielleicht haben die Verhandlungen mit Diana ja auch schon längst begonnen … Wir sind gespannt!

 

Glaubst du, dass sich Diana gut als Bachelorette machen würde?

%
0
%
0
Themen