Diane Kruger bedankt sich für ihre Brüste

Schauspielerin beweist Humor angesichts der Vorzüge von Photoshop

Diane Kruger beweist mit ihrem neuesten Instagram-Posting Humor.  Die Schauspielerin macht Photoshop für ihr hübsches Dekolletee verantwortlich.  Diana an der Seite ihres Freundes Joshua Jackson

Straffer, schmaler, jünger - dank ein paar Photoshop-Handgriffen werden die Celebritys in Null-Komma-Nichts optisch verschönert. Längst ist bekannt, welche Zauberkünste die nachträgliche Bildbearbeitung vollbringt. Die wenigsten Stars allerdings sprechen darüber. Wie schön, dass Hollywood-Beauty Diane Kruger, 39, da eine Ausnahme macht!

"Meine Brüste sehen erstaunlich aus"

Diane Kruger postete jetzt ein Foto von sich, auf dem sie offenbar für die französische Ausgabe der "Vanity Fair" posiert. Soweit nicht ungewöhnlich, arbeitete die blonde Beauty vor ihrer Hollywood-Karriere (Filme wie "Inglourious Basterds") doch vor allem als Model. 

Im ausgestellten Rock, petrolfarbenen Rolli und mit offener Haarpracht lehnt die Freundin von Joshua Jackson an einem Holzzaun. Um sie herum, Bäume, Wälder und Wiesen. Nicht ganz so natürlich und ursprünglich scheint aber das Bild selbst zu sein, denn Diane gibt offen und mit einer Extraportion Humor zu: 

Ich habe das nur gepostet, weil meine Brüste erstaunlich aussehen. Und wann passiert das schon ... Danke, Photoshop

 

 

I truly only posted this because my breasts look amazing and when does that ever happen...THANK YOU PHOTOSHOP

Ein von Diane Kruger (@dianekrugerperso) gepostetes Foto am

 

Dianes Fans sind begeistert

Dianes Instagram-Follower freuen sich, dass ihr Idol so ehrlich über die virtuellen Schönheits-Kniffe der Glitzerwelt spricht. 

"Danke, dass du so ehrlich bist. Du bist wunderschön, Diane!" und "Nichts ist wie es war, seit wir Photoshop haben. Danke, dass du so ehrlich bist, das anzuerkennen."