Die Bachelorette 2017Die Bachelorette 2017

"Die Bachelorette": Irrer Sex-Talk in der Männer-Villa - geht das zu weit?

"Will nur noch vögeln": Was André, Sebastian, Michi und Co. vom Stapel lassen

Bei so viel Freizeit kann einem schon mal langweilig werden...  André gibt zu, es dringend mal wieder nötig zu haben.  Basti baut Spannung auf, die er nicht halten kann: Model Michi setzt dem Sex-Talk die Krone auf. Softie Niklas zeigt sich in der Villa auch noch von einer anderen Seite...  ...ebenso wie Sebastian, der eigentlich nur gegenüber

Sex-Notstand in der "Bachelorette"-Villa: Die 14 verbliebenen Kandidaten von Jessica Paszka, 27, versuchten sich gestern reihum mit schlüpfrigen Anekdoten zu übertrumpfen. An Stelle der 27-Jährigen würden wir es uns noch mal gut überlegen, ob einer DIESER Typen wirklich der Richtige sein kann... 

...denn immerhin regte Jessi bereits der vergleichsweise Flirt mit der eingeschleusten Gärtnerin auf. Was sie wohl dazu sagen würde, was sonst noch von André, Basti, Sebastian und Co. vom Stapel lassen? Die krassesten Statements: 

André: "Ich will nur noch vögeln"

Seit ich mit der Band aufgehört und mehr Zeit habe, ist es so: Ich will nur noch vögeln. Das ist ganz schlimm. Das kann aber auch scheiße sein. Dann schreibst du einfach Frauen an, obwohl du es gar nicht willst, und dann verkackst du es so extrem bei denen. Dann kennen die sich wieder untereinander. Alter!

Ohne Sex leben hier ist schwierig. Ich sag mal so die erste Woche geht noch, die zweite Woche geht auch noch, aber ich bin so'n Typ: Ich brauch's natürlich auch - und in der nächsten Zeit könnt's schwierig werden.  

 

Let's talk about Sex: André und Michi können nicht mehr.
 

Niklas: "Normal, mit den Jungs über Sex zu sprechen"

Softie Niklas, der Jessi beim ersten Date aus moralischen Gründen keineswegs küssen wollte, aber kein Problem damit hat, eine Gärtnerin anzumachen, sieht das so:

Mit den Jungs über Sex zu sprechen, ist ganz normal, wir haben hier so ein Mannschaftsfahrtfeeling. 

Sebastians Handschellen-Story: "Die Alte war wirklich bildhübsch"

Bart-Mann Sebastian, der im RTL-Einspieler in Folge 1 noch unschuldig von Disney-Filmen schwärmte, legt noch eins drauf, prahlt: 

Die Alte war wirklich bildhübsch. Könnte so'ne Bachelorette sein. Blaue Augen, dunkle Haare, geile Figur, gemachte Titten so, ne? Und dann so: 'Vertraust du mir?' So, ja, und dann mit Handschellen die Nummer. Denkst so: Okay, kann ja nix passieren. Und dann so: 'Mach mal den Mund auf.' Weißt ja nicht, was kommt, vielleicht Sprühsahne oder so' ne Scheiße. - Zack! Ball im Mund!

Basti: "Muss 'ne Frau drin vorkommen?"

Da muss "Sonnenschein" (O-Ton Jessica) Basti natürlich auch mitmischen. Dumm nur, dass er nicht wirklich was zu erzählen hat:

Verrückte Sex-Geschichten könnte ich ganz ganz viele erzählen. Die sind schon teilweise echt verrückt und etwas versaut und ... krass. Ich würde schon sagen, viele Mädels, mit denen ich was hatte, auf jeden Fall. 

Nee, macht ihr erst mal, ich muss noch überlegen. (Später) Muss 'ne Frau drin vorkommen? Schon, ne?

Michi: "Und ich nehm' die voll von hinten"

Model Michi setzt dem Macho-Plausch schließlich die Krone auf:

Meine Agenturchefin sagt so: 'Pssst, wir haben die Freundin vom Balotelli hier. Ich so: Wie schaut's aus? Hascht Bock After-Party bei so'nem Kumpel? Fahren wir nach Hause - morgen fahr' ich dich heim. Alles klar, sie kommt mit. Irgendwann kam's dann dazu. Jetzt kommt das Beste, pass' auf: Sie hat mir gesagt, wo sie herkommt. Das war 'ne Spartanerin. Und ich nehm' die voll von hinten und klatsch' sie wirklich so voll: 'Das ist Sparta!' (Anm. d. Red: macht pantomimische Gesten). Die dreht sich um und klatscht mir voll eine!

Mit diesen Bildern im Kopf verwundert es schon eher, dass Jessica Paszka "enttäuscht, verwundert und verletzt" von Johannes' Kuss-Plauderei ist. Wenn sie wüsste ... 

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei

Geht der Sex-Talk der Kandidaten zu weit?

%
0
%
0