"Die Höhle der Löwen": Das taugen die "Smicies"

Okmag.de hat das Produkt aus der VOX-Show für euch getestet

Immanuel Rebarczyk und Carola Stock aus Leipzig nennen ihr Produkt eine ... wer Lust auf eine Pizza hat, schmeißt sich einfach eine Pille rein. So die Idee. Die Mini-Pizza hat auch nur 2 Kalorien! OKmag.de hat das

Bock auf Pizza, aber keine Lust auf Kalorien? Dann wären die "Smicies“" vielleicht das richtige für dich. Immanuel Rebarczyk, 33, und Carola Stock, 28, aus Leipzig präsentieren das Produkt in der "Höhle der Löwen". Das Prinzip: Heißhunger-Attacken mit kleinen Pillen bekämpfen, die nur zwei Kalorien pro Stück haben. Klingt nach einem absoluten Traum, aber schmecken die Dinger wirklich? Okmag.de hat die Antwort!

Können die Gründer die Löwen begeistern?

"Oft stillen wir unsere Gelüste mit Fast Food, obwohl wir wissen, dass es ungesund ist", erklären die Erfinder in der VOX-Show. Ein Jahr lang tüftelt das Duo an den "Smicies" und es wäre nicht das erste Mal, dass sich die Investoren für Lebensmittel begeistern. Homeshopping-Queen Judith Williams, 46, und IT-Experte Frank Thelen, 42, machten in der Vergangenheit sogar schon gemeinsame Sache.

Die "Smicies"-Pillen gibt es in den Geschmacksrichtungen "Italien Pizza", "Cheese Gratin" und "Bacon Pita". Klingt lecker – aber ist es das auch?

So nimmt man die "Smicies"

Wer Heißhunger hat, schmeißt eine Pille ein – so einfach geht‘s. Die "Smicies" können einfach gekaut werden.

Der Geschmackstest

Ulla: "Die Idee ist genial, aber die Umsetzung braucht kein Mensch!"

'Smicies' sind ein absoluter Reinfall! Wer Heißhunger hat und eine Pille nimmt, hat dann zwar keinen Hunger mehr, aber nur, weil einem so schlecht von den Dingern wird. Nicht nur, dass man den Geschmack im Mund nicht los wird, auch die Hände stinken danach. Ich habe nur "Italien Pizza" probiert. Auch wenn die 'Smicies' nur zwei Kalorien haben, gesund kann diese Mischung auch nicht sein. Die Idee ist genial, aber die Umsetzung braucht kein Mensch!

Mareike: "Sie riechen unnatürlich und penetrant"

Also, meine Meinung zu den tollen Pillen: Ich finde, sie riechen total unnatürlich und penetrant, schmecken auch nur nach Oregano statt nach einem leckeren Stück Pizza. Und: Wenn ich Heißhunger verspüre, würde mich so eine Pille nicht befriedigen. Da fehlt das Ess-Erlebnis, der Biss in die saftige Pizza. Das kann eine mehlige Pille einfach nicht leisten.

Martina: "Mir war nach dem Verzehr leicht übel"

Es tut mir wirklich leid, aber ich kann den 'Smicies' leider nichts abgewinnen. Der Geschmack ist ok und entspricht auch der angegebenen Sorte, allerdings war mir nach dem Verzehr leicht übel. Sie schmecken meiner Meinung nach (wenn man sie zerkaut hat) wie ein zu intensives Gewürz, das man sich in großen Mengen auf die Zunge gibt. Mein Heißhunger hat sich auch nicht in Luft aufgelöst. Nach dem Bacon-'Smicie' war mein Appetit sogar noch größer! Mein Fazit: Tolle Idee, aber es hapert noch etwas an der Umsetzung … 

 

 

Christina: "Absolutes No-Go!"

Ich bin eh kein großer Pizza-Fan, aber die 'Smicies' schmecken so, als würde ich eine Tütensuppe auslöffeln. Die kleinen Pillen befriedigen mich überhaupt nicht – und schlecht wird einem davon auch noch. Absolutes No-Go!

Merle: "Für meinen Geschmack leider viel zu konzentriert"

Also eines muss man dem Produkt lassen: Es schmeckt tatsächlich nach dem, was drauf steht. Die Sorte 'Cheese Gratin' ist wirklich Käse pur. Aber für meinen Geschmack leider viel zu konzentriert – das schmeckt einfach nicht natürlich. Der Hunger ist mir danach zwar tatsächlich vergangen, wie von den Herstellern versprochen. Aber nicht, weil mich das kleine Bonbon gesättigt hat, sondern weil mir davon einfach schlecht geworden ist. Deswegen mein Fazit: Nein, danke!

 

 

 

 

Inhaltsstoffe

Die Tabelle am Beispiel „Cheese Gratin“: Weizenprotein (enthält Weizenmehl), Inulin, Weizenfaser, Gummi Arabicum, Erbsenprotein, Salz, Aromen (Milcheiweiß, Laktose), Kokosöl, Farbstoff: Curucumin, Trennmittel: Magnesiumsalze von Speisefettsäuren, Siliciumdioxid.

Fazit

Bei OKmag.de fallen die "Smicies" auf jeden Fall durch – kein Wunder, dass auch kein Löwe in das Produkt investiert hat. Die Idee ist zwar toll, aber da müssen die Erfinder wohl noch mal ran ...

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

"Die Höhle der Löwen": Sprichst du Löwisch?

"Die Höhle der Löwen": Eklat um Gründerin

"Die Höhle der Löwen"-Aufreger: Warum wollt ihr kein Leben retten?