Die Pfunde purzeln! So hat Drew Barrymore fast zehn Kilo abgenommen

Die Schauspielerin ist stolz auf ihren erschlankten Body

Wow, Drew Barrymore, 41, sieht einfach nur klasse aus! Die "3 Engel für Charlie"-Darstellerin feierte am Donnerstag, 3. November, nicht nur ihre eigene Kollektion für "Shutterfly", sondern verriet auch ganz nebenbei, dass sie fast zehn Kilo abgenommen hat. Und das alles für ihre neue Netflix-Serie "Santa Clarita Diet". Wie sie das gemacht hat und was sonst noch zu ihren kleinen Schönheitsritualen zählt, plauderte sie nun gegenüber "Us Weekly" aus.

Drew Barrymore: 10 Kilo sind runter!

Drew Barrymore sieht mehr als zufrieden aus. Und das kann sie auch sein! Denn die 41-Jährige hat in der letzten Zeit hart an ihrem Körper gearbeitet und fast stolze zehn Kilo abgenommen. Doch das war alles andere als einfach, wie sie vergangenen Donnerstag im Interview mit "Us Weekly" verriet:

Ich fühle mich großartig. Ich habe mich an Kimberly Snyders Diätmethode (Detox) gehalten, aber ich habe noch ein paar Proteine wie Fisch und Hühnchen hinzugefügt - denn eigentlich ist sie ja Vegetarierin oder Veganerin. Ich war sehr diszipliniert und alles, was ich gemacht habe, war heulen und von Pizza zu träumen. Ich träume immer noch von Pizza.

Wir fühlen mit ihr! Doch der harte Kampf hat sich gelohnt.

Drew Barrymore schwört auf Masken

Und auch der strahlende Teint der Schauspielerin kommt nicht von ungefähr. Denn da hat Drew ein echtes Zaubermittel aus Korea zur Hand, wie sie weiter gegenüber dem Nachrichtenportal offenbarte:

Ich habe einen Trip dorthin gemacht und bin mit Kartons voller Masken zurückgekommen. Ich lasse keine Eingriffe an meinem Gesicht machen, deshalb ist es wohl das Aufregendste, was einer Mutter wie mir passieren kann. Ich fühlte mich wie 42, müde und brauchte etwas, die koreanischen Masken haben wirklich mein Leben verändert.