Die Reimanns: Nachwuchs auf Konny-Island

"Jetzt bin ich die Vollzeit-Mama"

Bei Konny, 65, und Manuela Reimann, 52, ist immer etwas los. Jetzt teilt Manu ihren Fans mit, für welchen tierischen Pflegefall sie gerade Ersatz-Mama spielen muss.

Die Reimanns: Die Erfolgsgeschichte des TV-Ehepaares

Konny und Manuela Reimann sind mittlerweile gar nicht mehr aus der deutschen TV-Landschaft wegzudenken. In der Vox-Sendung "Goodbye Deutschland – Die Auswanderer" feierte die Familie 2006 ihren großen Durchbruch, als Konny und Manu mit ihren zwei Kindern Hamburg hinter sich ließen, um sich ein neues Leben im US-Bundesstaat Texas aufzubauen. Mittlerweile hat das Ehepaar seine eigene RTLZWEI-Show und lebt auf Hawaii. In "Die Reimanns. Ein außergewöhnliches Leben" nehmen die beiden ihre Fans seit 2013 mit auf besondere Insel-Abenteuer, zeigen verrückte Projekte und teilen Ausschnitte aus ihrem spannenden Alltag.

Doch nicht nur karriere-technisch, sondern auch privat läuft es bei den Reimanns bestens. Die beiden Kinder sind mittlerweile erwachsen und aus dem Haus – doch das hält Manu nicht vom Mamasein ab ...

Mehr zu den Reimanns:

 

 

Manuela Reimann: "Ein kleines Update von unserem Baby"

Ihre eigenen Kinder sind vielleicht ausgezogen, aber Manu hat ein großes Herz und kümmert sich deshalb weiterhin um jeden tierischen Nachwuchs, der ihre Hilfe braucht. Aktuell päppelt sie ein kleines Küken auf. Dieses weicht ihr nicht von der Seite, wie sie in ihrer Instagram-Story zeigt. Das Fellknäuel hat es sich in ihrem Oberteil gemütlich gemacht. "Wenn man eine Küken-Mama ist und sich das Küken zum Arbeiten in den Ausschnitt steckt", scherzt die 52-Jährige und erklärt auch, wie sie zu der ungewöhnlichen Begleitung kam:

Aloha, hier kommt wieder ein kleines Update von unserem Baby. Ja, was ich euch noch nicht erzählt habe, die Mama von dem Kleinen hier hat es leider verstoßen, hat angefangen, nach ihm zu picken und hat sich einmal sogar draufgestellt. Und ja, jetzt bin ich die Mama, die Vollzeit-Mama. Es folgt mir überall hin.

In einem süßen Video-Clip zeigt Manu, wie ihr das Küken auf Schritt und Tritt folgt. Das Kleine will ihr gar nicht von der Seite weichen. Zum Glück war Manu zur Stelle und kann dem Küken jetzt helfen.

 

 

Bist du ein Fan der Reimanns?

%
0
%
0