Die Top 7 der wahrscheinlichsten Promihochzeiten 2019

Heidi Klum & Tom Kaulitz sind nicht die Einzigen, die unter die Haube kommen

2018 war in Sachen Promihochzeiten ein gutes Jahr. Miley Cyrus hat endlich Liam Hemsworth das Ja-Wort gegeben, Prinz Harry und Meghan Markle haben geheiratet und auch Justin Bieber und Hailey Baldwin standen vor dem Traualtar.

Für 2019 hoffen wir natürlich auch wieder auf prunkvolle Promihochzeiten. Wir freuen uns auf ausgefallene Kleider, üppige Gästelisten, Instagram-Schnappschüsse von der Hochzeitsfeier und natürlich auf jede Menge glücklicher Stars. Generell sind die Promis für ihren eher ausgefallenen Geschmack beim Thema Heiraten bekannt:

  • Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis haben ihre Hochzeit im TV übertragen lassen. Sie sind bis heute ein Paar.
  • Kim Kardashian und Kanye West heirateten in einer eigens angemieteten Festung in Florenz. Das Schloss Versaille bei Paris war ebenfalls in der engeren Auswahl als Hochzeits-Location.
  • Jon Bon Jovi heiratete seine Frau Dorothea Hurley 1989 in einer Hochzeitskapelle in Las Vegas. Sie sind bis heute ein Paar, was nicht allen Paaren gelingt, die in Las Vegas heiraten. Die Stadt ist bis heute sowohl für ihre zahlreichen Wedding Chapels als auch für ihre Casinos bekannt. Wer mal so richtig zocken und sich im Glücksspielhimmel verlieren will, prüft erst die zahlreichen Anbieter im Test auf casinoanbieter.com und versucht dann anschließend sein Glück entweder Online oder in der Wüstenstadt. Aber Vorsicht vor einer ungeplanten Hochzeit!

Von einigen Promis wissen wir definitiv, dass sie ihre Hochzeit für 2019 planen. Andere spannen uns noch etwas auf die Folter, ob es wirklich dieses Jahr so weit sein wird – aber wir geben die Hoffnung nicht auf. Bei all den verliebten und verlobten Promipaaren den Durchblick zu behalten, wer überhaupt noch zusammen ist und wer tatsächlich bald heiratet ist gar nicht so leicht. Schließlich halten sich manche Stars mit den Informationen zu ihrem Privatleben sehr zurück.

Einige sind schon seit vielen Jahren zusammen und andere haben viele Partner gehabt und waren bereits mehrfach verheiratet. Sie hoffen nun mit ihrem nächsten Partner den Jackpot gezogen zu haben und planen die Hochzeit zum Teil im großen Stil.

Diese Stars könnten in 2019 Ernst machen:

1. Heidi Klum und Tom Kaulitz

Es könnte DIE Promi-Hochzeit des Jahres werden. Dass sich gleich zwei deutsche Stars in Los Angeles begegnen und verlieben ist ungewöhnlich und dann auch noch mit dem Altersunterschied.

Weihnachten 2018 haben sie sich verlobt und seitdem spekulieren alle über die bevorstehende Hochzeit der Model-Mama und ihres 16 Jahre jüngeren Lovers. Dass die Hochzeit in Deutschland stattfinden soll, steht fest. Wo genau ist noch nicht bekannt. Ob in Heidis Heimat Bergisch Gladbach, in Toms Heimat Magdeburg oder ganz woanders?  Wir wissen es noch nicht und warten gespannt auf mehr Details. Angeblich findet die Hochzeit schon im Frühjahr statt - auch hier ist leider noch nichts Konkretes öffentlich. 

2. Travis Scott und Kylie Jenner

Sie haben bereits eine gemeinsame Tochter und wollen ihr Liebesglück mit einer Hochzeit perfekt machen: Travis Scott und Kylie Jenner. Gerüchten zufolge soll die Hochzeit 30 Millionen Dollar kosten und die spektakuläre Feier von Kim Kardashian und Kanye West noch übertrumpfen. Es gibt sogar Stimmen, laut denen die beiden sogar schon längst geheiratet haben. Eine Bestätigung gab es bisher aber nicht, weshalb wir immer noch gespannt auf das Jahr 2019 blicken.

3. Idris Elba und Sabrina Dhowre

Den Heiratsantrag hat Idris Elba seiner Verlobten Sabrina Dhowre ganz romantisch in einem Kino gemacht. Für ihn wird es sogar schon die dritte Hochzeit sein. Wann sie stattfindet? Wir hoffen in 2019!

4. Robin Thicke und April Love Geary

Der Sänger und das Model sind seit Weihnachten verlobt. Im Februar 2019 haben sie ihr zweites Kind bekommen. Wäre doch ein schöner Anlass, dann auch noch in diesem Jahr vor den Altar zu treten, oder?

5.  Maren Gilzer und Harry Kuhlmann

Sie ist Dschungelkönigin 2015, ehemalige Glücksrad-Fee und nun vielleicht auch bald verheiratet? Seit Juni 2018 ist Maren Gilzer mit dem Geschäftsmann Harry Kuhlmann verlobt und dieses Jahr soll es dann endlich so weit sein. Sie wünscht sich eine Hippie-Hochzeit auf einem Schloss. Und dass ihre neue Ehe im Gegensatz zu ihrer ersten Ehe nun für immer hält.

6. Meg Ryan und John Mellencamp

90er Jahre Hollywood-Star Meg Ryan ist schon seit 2011 mit dem Sänger John Mellencamp liiert. Die beiden führen eine On-Off-Beziehung und wollen nun aber Ernst machen: Im November 2018 verkündete Meg, dass die beiden in 2019 heiraten wollen. Zum Altar führen soll sie ihr ehemaliger Filmpartner Tom Hanks. Mit ihm verbindet sie eine innige Freundschaft und er freut sich schon, Meg in ihrer zweiten Ehe wieder glücklich zu sehen. John Mellencamp war sogar bereits drei Mal verheiratet – für ihn wäre Meg dann die vierte Ehefrau.

7. Leona Lewis und Dennis Jauch

Eine halb deutsche und halb britische Hochzeit könnte im Jahr 2019 im Hause Lewis-Jauch anstehen. Die erfolgreiche Sängerin ist aus der Castingshow „The X Factor“ hervorgegangen und ist bereits seit über acht Jahren mit dem Choreografen und Tänzer zusammen. Im November 2018 verkündete Leona die Verlobung auf ihrem Instagram-Account mit einem Schwarz-Weiß-Foto des verliebten Paares.

Themen