Die Wollnys: TV-Sensation, Not-OP, Verlobung - So war 2021 für Silvia Wollny & Co.

Was bei Deutschlands bekanntester Großfamilie los war

Keine Frage, bei den Wollnys ist eigentlich immer etwas los: OKmag.de blicken auf die Höhen und Tiefen des Jahres 2021, die Silvia Wollny und ihre Kinder erlebt haben.

2021: So war das Jahr für Die Wollnys

Die Wollnys sind mittlerweile fester Bestandteil der deutschen TV- und Instagram-Welt geworden. Seit über zehn Jahren sind Silvia Wollny und ihre Kinder mittlerweile schon in ihrer Doku "Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie" zu sehen und auch im Netz haben sich Sarafina, Sylvana, Estefania, Loredana und Co. beachtliche Communitys aufgebaut, die sie täglich über ihr Leben auf dem Laufenden halten.

Etliche Tausend Menschen verfolgen die Geschehnisse rund um die Mitglieder von Deutschlands bekanntester Großfamilie - so auch in diesem Jahr. 2021 war nämlich - mal wieder - einiges los bei den Wollnys. Von Zwillingsschwangerschaft und Notkaiserschnitt über TV-Überraschungen und Trennungen bis hin zur Verlobung: Wir blicken auf die Highlights und Tiefpunkte, die Silvia Wollny, Sarafina Wollny, Sylvana Wollny und Co. in den letzten Monaten erlebt haben.

Hier gibt es noch mehr zu den Wollnys

Wenn du sonst noch wissen möchtest, was 2021 in der Promi-Welt los war und welche Momente uns besonders bewegt, genervt oder gefreut haben, dann hör in unseren großen "Fresh oder Trash"-Jahresrückblick rein:

 

Kaum zu glauben, aber unser Promi-Jahresrückblick steht wieder vor der Tür! Welche Todesfälle haben uns 2021 besonders bewegt? Welche Trennungen und Schlammschlachten wurden in diesem Jahr bei Instagram breitgetreten und was waren unsere persönlichen Lieblingsschlagzeilen? All das hört ihr in der Folge.