Dieter Bohlen über Sarah Lombardi: „Ich wäre ausgerastet“

Ein Jahr nach der Trennung bezieht der Pop-Titan Stellung

Dieter Bohlen, 63, machte Pietro und Sarah Lombardi (beide 25) zu Stars. 2011 kämpften sie im Finale gegeneinander um den "DSDS"-Titel und verliebten sich – vor rund einem Jahr folgt die Trennung, begleitet von jeder Menge Schlagzeilen. Jetzt sprach der Chef-Juror Klartext.

Dieter Bohlen: "Ich wäre ausgerastet"

Schon 2011, in der achten Staffel von "Deutschland sucht den Superstar", war Pietro Lombardi Bohlens Liebling. Im Finale, gemeinsam mit seiner Ex-Ehefrau Sarah Lombardi, holte er sich den Titel. Knapp sieben Jahre später stehen die beiden wieder gemeinsam vor der Kamera. Im RTL-Interview fand der Pop-Titan für seinen Schützling lobende Worte:

Eins muss ich mal ganz ehrlich sagen: Wie Pietro sich hier während dieser ganzen Trennungsphase gegenüber Sarah verhalten hat, das war echt top!

so Dieter Bohlen. Er und und Pietro hätten damals, während der Trennungsphase, auch hin und wieder Kontakt gehabt. Denn im Oktober 2016 kam heraus, dass Sarah eine Affäre hatte.

Das war mega! Ich wäre ausgerastet. Ist er bestimmt auch, aber der geht dann bestimmt in einen Raum, schreit rum oder wer weiß was,

schwärmt der 63-Jährige. Täglich kamen neue Details ans Licht, die für Schlagzeilen sorgten. "Ich bin viel älter als er und hätte das nicht hingekriegt", gesteht Bohlen. "Das ist groß! Das ist ganz groß, sich so zu verhalten, menschlich, boah!"

 

Embed from Getty Images

 

Dabei kannte er Sarah und Pietro offensichtlich auch von einer anderen Seite. Auf Tour wären regelrecht die Fetzen oder eher die „Spaghetti geflogen“, wie Dieter erklärt, denn sowohl Sarah als auch Pietro haben italienische Wurzeln. „Die haben sich total gestritten.“

Ich hasse dich, ich liebe dich, ich hasse dich

erinnert sich der Produzent. Klingt nach einer turbulenten Zeit.

Sarah und Pietro Lombardi raufen sich zusammen

Heute verstehen sich die Eltern von Alessio Lombardi, 2, wieder gut und feierten ihrem Sohn zu Liebe sogar Weihnachten zusammen. Erst kürzlich gestand der 25-Jährige, wie schwer ihm das Leben ohne Sarah gefallen ist. Ein Liebes-Comeback schließt Pietro trotzdem aus, stattdessen ist er bereit für eine neue Frau an seiner Seite.

 

Das schönste Geschenk an Weihnachten ist ein Kinderlächeln ❤️❤️❤️❤️

Ein Beitrag geteilt von Sarah lombardi (@sarellax3) am

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News!