„Dirrty“ Halloween-Oufit: Kylie Jenner als Christina Aguilera

So sexy präsentierte sich das Kardashian-Küken auf einer Party in LA

Kylie Jenner, 19, ist für ihr sexy Styling bekannt. Auch an Halloween dürfte es bei der Beauty-Queen etwas weniger Stoff sein und so zeigte sich Kylie jetzt im detailgetreuen Look von Christina Aguilera, 35, in ihrem Musikvideo zum Song „Dirrty“ aus dem Jahr 2002 - nackte Kehrseite inklusive.

Kylie Jenner ist das perfekte Xtina-Double

Achtung Verwechslungsgefahr! Nein, das ist nicht Christina Aguilera, sondern tatsächlich Kylie Jenner, die am Wochenende bei einer Halloween-Party in LA im „Dirrty“-Look gesichtet wurde.

Genau wie ihr Vorbild im Jahr 2002, präsentierte sich die 19-Jährige im gestreiften Bikini-Oberteil und mit sexy Lederhose. Auch der Signature-Hairstyle, blonde Haare mit schwarzen Strähnen und kleinen Braids, sowie ein Nasen- und Lippenpiercing ließ der „Keeping Up With The Kardashians“-Star nicht aus. Sogar blaue Kontaktlinsen trug Kylie, um dem Original noch näher zu kommen.

 

Diiiiiirty @xtina

Ein von Kylie (@kyliejenner) gepostetes Foto am

Mit Erfolg, denn ihr Auftritt als Xtina-Zwilling ist perfekt gelungen.

Das volle „Dirrty“-Programm

Auf Instagram gab es für Kylies Follower sogar noch eine kleine Tanzeinlage. Mit verruchtem Blick ließ die Freundin von Rapper Tyga, 26, ihre Hüften zum Song „Dirrty“ kreisen. Besonders den männlichen Fans dürfte der Anblick ihres Po-Ausschnittes gut gefallen haben.

 

Can I be XTINA forever 😩😩

Ein von Kylie (@kyliejenner) gepostetes Video am

Zum Video schrieb Kylie: „Kann ich für immer XTINA bleiben?“. Dem jungen Kardashian-Sprößling scheint ihre Rolle als Pop-Ikone scheinbar mehr als gut gefallen zu haben.

Hier seht ihr zum Vergleich das originale Musikvideo von Christina Aguileras Song „Dirrty“:

Wie gefällt euch Kylies Homage an Xtina?

%
0
%
0