Diss: Kanye West ätzt gegen Bill Cosby & Steve Harvey

In seinem neuen Track bekommen die beiden Stars ihr Fett weg

Kanye West sorgt für Aufsehen. In Kanyes neuem Track Auch Moderator Steve Harvey kriegt in dem Track sein Fett weg. Der Entertainer kürte fälschlicherweise ... die eigentliche Siegerin sollte jedoch

Dass Rapper Kanye West, 38, gerne und oft für Aufsehen sorgt, ist mittlerweile wohl allseits bekannt: Ob mit möglicher US-Präsidentschaftskandidatur oder mit diversen skurrilen Auftritten - der Musiker weiß, wie man von sich reden macht. Am Silvesterabend veröffentlichte der Ehemann von Reality-Star Kim Kardashian, 35, nun den Track "Facts", indem er besonders gegen Hollywood-Star Bill Cosby, 78, und Moderator Steve Harvey, 58, wettert...
 

"Hat irgendwer Mitleid mit Bill Cosby?"

Rapper Kanye weiß mit seinem kürzlich veröffentlichten Track "Facts" (dt.: "Fakten") erneut zu provozieren. Nicht nur, dass er in diesem auf die scharf kritisierte Pelz-Mode seiner zweijährigen Tochter North West oder seine für 2020 geplante Präsidentschaftskandidatur anspielt - nein, besonders auf Schauspieler Bill Cosby und Entertainer Steve Harvey hat der Musiker es in seinem neuen Track abgesehen.

Der neue Song beinhaltet folgende Verse:

Do anybody feel bad for Bill Cosby? Did he forget the names just like Steve Harvey?

Ins Deutsche übersetzt bedeuten die Zeilen:

Hat irgendwer Mitleid mit Bill Cosby? Hat er die Namen schon vergessen wie Steve Harvey?

Diese Anspielungen sind wohl mehr als deutlich. Schauspieler Bill Cosby muss sich seit geraumer Zeit der Anklage von mindestens 40 Frauen wegen des Vorwurfs des sexuellen Missbrauchs stellen. Der 78-jährige US-Komiker beteuert weiterhin seine Unschuld, doch die Beweislast soll erdrückend sein. Laut Kanye sei es bei der großen Zahl der Anklägerinnen schwer den Überblick zu behalten, daher der Vergleich mit Moderator Steve Harvey. Dieser hatte bei der Wahl zur "Miss Universe" die falsche Kandidatin als Gewinnerin genannt und damit für einen peinlichen Auftritt gesorgt.

Kritik

Das ist aber noch lang nicht alles. Auch das Moderunternehmen Nike muss von Kanye Kritik einstecken. So wirft er dem Sportbekleidungsunternehmen schlechte Arbeitsbedingungen vor: "Nike, Nike treat employees just like slaves", zu Deutsch: "Nike, Nike, behandelt seine Mitarbeitet wie Sklaven". Der Rapper arbeitet schon seit Jahren für das Konkurrenzunternehmen Adidas.

Ohje! Was haltet ihr von Kanyes provokantem Song? Stimmt unten ab!

Seht hier ein Video zum Thema:

 

 

Was denkt ihr über den provokanten Song von Kanye West?

%
0
%
0