Doku von Michael Wendler & Laura: Fans sind genervt!

So sehr sorgt die TV-Ausstrahlung für Verwirrung

Vergangenen Montag war es endlich soweit und die Reality-Doku "Laura und der Wendler – Jetzt wird geheiratet" wurde das erste Mal in der Prime-Time um 20:15 Uhr auf VOX gesendet. Bei Zuschauern sorgte das allerdings für große Verwirrung ...

Laura und der Wendler: Ihre Doku in der Prime-Time

Nach knapp zwei Jahren Beziehung wagen Michael Wendler und Laura Müller jetzt einen großen Schritt in die gemeinsame Zukunft – sie haben ihre Liebe endlich besiegelt und überraschend geheiratet

Ihren Weg zum Traualtar teilten der Schlagersänger und seine Verlobte in der Reality-Show "Laura und der Wendler – Jetzt wird geheiratet", welche vorab bei TVNOW zu streamen war. 

Nachdem die Sendung online besonders gut ankam, konnte sich der emotionale Ritt zur endgültigen Eheschließung einen Platz im Fernsehen und zusätzlich auch noch in der Prime-Time sichern. 

Mehr zu Laura Müller und Michael Wendler

Zuschauer und Fans sind von diesem Schritt jetzt mächtig irritiert und genervt – die erste Episode im TV schien nämlich eine komplett andere zu sein, als die, die bisher im Netz zu sehen war. 

Antrag, Auswahl der Eheringe, Verschuldung des Wendlers – in der Streamingvariante wurde in einer Episode auch jeweils nur ein Thema behandelt, während in der TV-Version zwischen den verschiedenen Punkten verrückt hin -und hergewechselt wurde.

Ausstrahlung im TV: Fans sind enttäuscht 

Die Doku fing im TV beispielsweise mit der Rückkehr von Michael und Laura in die USA Anfang Juni an. Anschließend wurde dem Zuschauer allerdings eine Situation gezeigt, die bereits Monate zurückliegt – nämlich die Verlobung

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

I SAID YES💍🌹❤️ @wendler.michael

Ein Beitrag geteilt von LAURA SOPHIE NORBERG (@lauramuellerofficial) am

Zusätzlich war den Fans aufzufallen, dass Interviewsequenzen mit dem Wendler-Manager Markus Krampe deutlich länger gezeigt wurden. Das Medienunternehmen "DWDL" erklärte dazu, dass die 15 Folgen mit einer Länge von jeweils 20 Minuten zusammengeschnitten werden mussten, um die Sendezeit von einer Stunde zu füllen. 

Dass die Episoden jedoch ganz anders geordnet wurden, war eine Überraschung und sorgte am letzten Montag bei den Fans bestimmt für reichlich irritierte Gesichter

Hast du dir die Reality-Doku von Michael und Laura schon angeschaut?

%
0
%
0