Doria Ragland: Das geheime Leben von Herzogin Meghans Mutter

Ist für sie jetzt alles anders?

Seit ihre Tochter Meghan, 37, von der Schauspielerin zur Herzogin aufgestiegen ist, verkehrt Doria Ragland, 62, in den Kreisen der Schönen und Reichen. Doch wie sehr hat sich ihr Leben dadurch wirklich verändert?

Doria Ragland hat gekündigt

Doria Ragland kündigte ihren Job in einem Therapiezentrum nur wenige Tage vor der Hochzeit ihrer Tochter Meghan Markle mit Prinz Harry. Die Therapeutin wollte ihre eigene Praxis aufmachen. Doch noch ist davon nichts zu sehen. Allerdings fällt auf, dass Ragland einen neuen SUV fährt und anscheinend eine komplett neue Garderobe hat.

 

Embed from Getty Images

 

Ruht sie sich auf Herzogin Meghans Reichtum aus?

Alle vermuten, Doria hat gekündigt, weil Meghan sie finanziell unterstützt,

verrät ein Insider dem "Globe Magazine". Ragland unterrichtet auch Yoga und hat sich ein Klientel an reichen Kunden aufgebaut – dank Meghans Heirat.

Das sind Privatstunden in den Häusern der Kunden,

plaudert die Quelle aus.

Wenn sie nicht Yoga macht, trifft sich Doria mit einer kleinen Gruppe an Freunden für einen monatlichen Buchclub und wöchentliche Abendessen.

 

 

Embed from Getty Images

 

Ist Meghans Mutter abgehoben?

Im Gegensatz zu ihrer Tochter ist Doria mit einem einfachen Leben zufrieden. Sie ist am glücklichsten mit ihrem Hund, bei Gartenarbeiten und beim Yoga,

will der Informant wissen.

Trotz der königlichen Beziehungen hat sich die Afro-Amerikanerin nicht verändert. Sie wohnt immer noch in ihrem bescheidenen Haus in Los Angeles.

Sie hat dieselben Freunde und Interessen, die sie immer hatte. Der einzige große Unterschied ist, dass die Leute mehr an ihr interessiert sind als früher – und sie die Telefonnummern von TV-Stars hat,

so die Plaudertasche. 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Nächster Royaler Zoff! Doria Ragland vs. Queen Elizabeth

Herzogin Meghan: Zoff mit Harry wegen Mama Doria

Nach Streit mit Herzogin Meghan: Charles verstößt Prinz Harry

Was meint ihr, ist die Mutter von Herzogin Meghan abgehoben?

%
0
%
0