Dreier! Laura Carter über heiße Nacht mit Justin Bieber

Das Model hatte angeblich Sex mit dem Sänger

Das britische Model Laura Carter hat Justin Bieber mit ihren schönen Augen um den Finger gewickelt. So heiß präsentiert sich Laura auf ihrem Instagram Account. Justin Bieber selbst hat zu dem Gerücht noch nicht Stellung bezogen.

Justin Bieber, 21, kann nicht genug von schönen Frauen bekommen. Obwohl er angeblich noch immer an seiner ewigen On/Off-Freundin Selena Gomez, 23, hängen soll, vergnügt er sich trotzdem gerne mit anderen weiblichen Schönheiten. Kürzlich erst soll er sich in eine junge Unbekannte auf Instagram verguckt haben. Und sobald er seine Auserwählten rumgekriegt hat, geht es ziemlich heiß her! Jedenfalls wenn man Model Laura Carter, 30, glaubt, die nach eigener Aussage eine äußerst pikante Nacht mit dem Teenie-Schwarm verbracht hat.

Sie lernten sich beim Feiern im Club kennen

Hat Laura Carter tatsächlich Mega-Star Justin Bieber abgeschleppt? Gegenüber der Zeitung „The Sun“ verriet die Britin, dass sie Sex mit dem 21-Jährigen hatte. Und im Bett des „What Do You Mean“-Interpreten soll es angeblich ziemlich krass zur Sache gegangen sein.

Laut Laura lernten sich sie und Biebs nach seinem Auftritt beim „Jingle Bell Ball“ in der Londoner 02-Arena kennen, als er anschliessend zum Feiern den berühmten „Tape“-Club aufsuchte. Die hübsche Brünette wurde von Justin in seinen VIP-Bereich eingeladen: „Einer seiner Bodyguards bat mich und 20 andere Girls an seinen Tisch. Das erste, was Justin zu mir sagte, war: ,Mädchen, du bist wunderschön. Du hast fantastische Augen’“.

Bis um 2 Uhr haben die Girls und Justin zusammen gefeiert, dann wurde die 30-Jährige mit ins „Rosewood Hotel“ des Sängers genommen. An der Tür nahm ihr ein Security-Mitarbeiter ihr Handy ab. Fotos von der Nacht existieren also nicht.

Unglaublich guter Sex!

Es war toll und total unwirklich. Wir küssten uns, und als ich zum Bett schaute, lag da schon ein anderes Mädchen. ich glaube sie war Amerikanerin. Wir legten uns zu ihr und begannen ein bisschen rumzumachen.

Lange hielt es Biebers zweite Eroberung aber angeblich nicht mit den beiden aus, denn wie Laura berichtet, suchte sie schnell das Weite, als Justin ihr mehr Aufmerksamkeit schenkte. Und wie war das spontane Techtelmechtel mit dem Frauenheld? „Wir hatten unglaublich guten Sex.“ Und Justin soll tatsächlich NOCH besser als auf den kürzlich aufgetauchten Nacktbildern im Netz aussehen…

Über welche Fotos Laura unter anderem spricht, könnt ihr in diesem Video sehen: