Drew Barrymore: Scheidung im Eilverfahren

Nach vier Jahren Ehe ist sie von Will Kopelman geschieden

Drew Barrymore, 41, und Will Kopelman beenden ihre Ehe kurz und schmerzlos, nachdem das Paar seine Trennung erst im April bekannt gab. Nach vier Jahren Ehe sind die Schauspielerin und der „The Intern“-Star nun offiziell geschieden.

Schnelle Scheidung

Drew Barrymore und Will Kopelman wurden am 3. August vom Gericht in New York geschieden. Die Scheidung ging so schnell und unkompliziert über die Bühne, dass das Paar nicht einmal selbst vor Gericht erscheinen und lediglich eine Unterschrift leisten musste, da sie sich nicht um das Sorgerecht für ihre beiden Töchter streiten, wie „PageSix“ berichtet.

Auch wenn die beiden getrennte Wege gehen, sind sie weiterhin Freunde, wie Nahestehende dem Portal verrieten.

Dritte Ehe kaputt

Drew und Will lernten sich 2012 kennen und gaben sich nur vier Monate später das Ja-Wort. Für Drew geht damit die dritte Ehe in die Brüche, nachdem sie bereits 1994 für ein Jahr mit Jeremy Thomas verheiratet war und von 2001 bis 2002 mit Komiker Tom Green.