Dschungelcamp 2020: Das sind die ersten Kandidaten!

Laura Müller, Daniela Büchner & Co. sollen ins australische Outback ziehen

Nicht mehr lange, dann ist es wieder soweit: 12 mehr oder weniger prominente Persönlichkeiten aus der TV-Welt wagen das Experiment Dschungelcamp. Schon jetzt sollen vier Kandidaten ihre Verträge unterschrieben haben, drei weitere verhandeln angeblich um einen Platz im australischen Outback. Welche VIPs nach Informationen der "Bild" dabei sind …

Laura Müller

 

 

Die Freundin von Michael Wendler, 47, hat bereits im "Sommerhaus der Stars" erfolgreich bewiesen, dass sie das Zeug zur TV-Zicke hat. Doch schnell wurde auch klar: Die 19-Jährige ist ziemlich nah am Wasser gebaut und hat auch einige Ängste, die ihr im Dschungelcamp gefährlich werden könnten. Vielleicht hat sie genau aus diesem Grund das Angebot ausgeschlagen? Wie Laura jetzt auf Instagram erklärte "gab es tatsächlich eine Anfrage der Produktionsfirma ITV", doch sie habe sich "entschieden, nicht an dem Format 'Ich bin ein Star holt mich hier raus' mitzuwirken".

 

Daniela Büchner

 

 

Bereits in diesem Jahr sollte Daniela eigentlich in das TV-Camp ziehen, doch nachdem Ehemann Jens (†49) im vergangenen November überraschend an Lungenkrebs verstarb, wurde die Teilnahme der 41-Jährigen um ein Jahr verschoben. 2020 soll Daniela sicher dabei sein.

 

Hubert Fella

 

 

Es wäre nicht das erste Mal, dass der Partner eines Ex-Campers ebenfalls das Experiment Dschungelcamp wagt. Offenbar ist Hubert Fella, 51, auf den Geschmack gekommen, nachdem Lebensgefährte Matthias Mangiapane 2018 Teil der TV-Show war.

 

Sharon Trovato

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Jürgen Trovato (@jurgen.trovato) am

 

Was der Papa kann, kann ich schon lange! Das dachte sich wohl Tochter Sharon, nachdem TV-Detektiv Jürgen Trovato gerade erst im "Promi Big Brother"-Haus zu sehen war. Die 27-Jährige soll ebenfalls "sicher" in den Trash-Urwald ziehen.

 

 

Paul Janke

 

 

Ein Wiedersehen mit Paul Janke gibt es bereits am 15. Oktober bei "Bachelor in Paradise", wo der 38-Jährige die Singles mit Cocktails an der Bar bewirten wird. Anfang Januar soll es dann für den Ur-Bachelor nach Australien gehen.

 

Alphonso Williams

 

 

Nach seinem DSDS-Sieg 2017 und "Promi Big Brother" 2018 möchte sich Alphonso nun offenbar der nächsten Herausforderung stellen und ins Dschungelcamp einziehen. Bereits im letzten Jahr habe er zugesagt, doch dann konnte der 57-Jährige gesundheitsbedingt nicht teilnehmen. Ob es 2020 klappt?

 

Ennesto Monté

 

 

Er hat sich den Penis vergrößern lassen und ist der Ex von Helena Fürst! Besseres Material kann es doch gar nicht für das Dschungelcamp geben, oder? Dennoch soll RTL nach Informationen der "Bild" noch überlegen, ob der 44-Jährige in diesem Jahr in die Urwald-Truppe passt.

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Voting-Fail beim Dschungelcamp: So erklärt RTL die Panne

Dschungelcamp 2020: Betrug?