"Dschungelcamp" goes "Grill den Henssler": Menderes und Co. kochen um die Wette!

Menderes Bagci, Sophia Wollersheim und Helena Fürst müssen sich gegen den Profi-Koch beweisen

Mittlerweile ist das ehemalige "Dschungelcamp"-Team rund um Menderes Bagci, 31, schon geübt im Kochen. Erst vor wenigen Wochen heizten die Outback-Kollegen beim "Promi Dinner" die Küche ein. Dieses Mal kochen Sophia Wollersheim, 28, Helena Fürst, 42, und Dschungelkönig Menderes, 43, jedoch nicht gegeneinander, sondern im Team. Denn bei "Grill den Henssler" müssen sie sie ihre Fähigkeiten gegen Profi-Koch Steffen Henssler unter Beweis stellen...

Steffen Henssler vs. Menderes, Sophia und Helena 

Nachdem Steffen Henssler gegen das Traum-Trio Erdogan Atalay, Tom Beck und Eva Mona Rodekirchen von "Alarm für Cobra 11" in der Koch-Arena antrat, wird der smarte TV-Koch nun vor eine neue Herausforderung gestellt. Im großen Dschungel-Spezial fordern drei Ex-Camper ihn vor dem Herd heraus.

Hat die Übung beim "Promi Dinner" gereicht?

Übung im Kochen von Drei-Gänge-Menüs hat das Trio bereits gesammelt. Nachdem sie in der australischen Wildnis mit Bohnen, Reis und Co. vorlieb nehmen mussten, speisten die drei beim "Promi Dinner" nur von den besten Zutaten. Während Menderes' Hauptgang von seinen Konkurrenten als Gaumenschmaus betitelt wurde, bezirzte Sophia ihre Gäste mit Kuchen und Torten aller Art, die sie in in Gesellschaft ihres Mannes Bert Wollersheim auftischte.

Doch ob die drei Dschungelcamper auch gegen den Henssler eine Chance haben? Immerhin haben es bisher nur wenige geschafft, den Kochkünstler zu übertrumpfen. Wie das Wettkochen ausgeht, erfahrt ihr heute Abend um 20.15 Ihr auf Vox.