DSDS-Katharina Eisenblut: Abgetaucht!

Funkstille nach Liebes-Outing

Wo steckt Katharina Eisenblut, 27? Kurz nachdem die DSDS-Kandidatin ihre Liebe zu ihrem neuen Freund offiziell gemacht hat, scheint die Sängerin abgetaucht zu sein.

DSDS-Katharina Eisenblut: Funkstille

Für Katharina Eisenblut waren die ersten Monate des Jahres besonders turbulent: Während ihrer Teilnahme an der RTL-Castingshow DSDS sorgte sie immer wieder für Schagzeilen. Die 27-Jährige eckte mit ihrer Art nämlich nicht nur bei vielen Zuschauern an, sondern auch bei Jurorin Maite Kelly, mit der es im Recall auf Mykonos schließlich zum Eklat kam. Die Konsequenz: Katharina musste ihre Koffer packen, doch auch wenn es für den Sieg nicht gereicht hat, fand sie durch die Castingshow immerhin (Ex-)Freund Marvin Ventura Estradas.

Die beiden wollten keine Zeit verlieren und zogen schnell zusammen, doch vor einigen Wochen zogen schließlich dunkle Wolken über Katharina Eisenblut und Marvin Ventura auf. Nachdem beide ohne ein Wort der Erklärung alle gemeinsamen Fotos bei Instagram gelöscht hatten und sich gegenseitig entfolgten, keimten schnell Gerüchte über eine Trennung auf - und sie sollten sich bewahrheiten. In einem Interview mit der "Bild" packte die DSDS-Kandidatin wenig später über das Liebes-Aus und offenbarte, dass einige "unverzeihliche" Dinge vorgefallen seien.

Mehr zu DSDS-Katharina Eisenblut liest du hier:

 

DSDS-Katharina Eisenblut: Abgetaucht nach Liebes-Outing

Von Liebeskummer war Katharina Eisenblut allerdings nichts anzumerken - im Gegenteil. Kurz nach der Trennung machte sie Ende August ihre neue Liebe öffentlich. Mit einer eindrucksvollen Liebeserklärung präsentierte sie ihren Fans erstmals ihren neuen Freund Niko. Darin heißt es unter anderem:

Ich möchte euch jemanden ganz Besonderen vorstellen und zwar meinen Seelenverwandten, besten Freund und den Vater meiner zukünftigen Kinder: Niko! (...) Du machst mich zur glücklichsten Frau auf dieser Welt und ich genieße jeden Moment mit dir. Mit dir bin ich vollkommen, glücklich und zufrieden.

 

 

Doch seither ist es unerwartet still um Katharina Eisenblut geworden, ihr Instagram-Profil steht still und seit mehreren Wochen warten die 150.000 Follower der DSDS-Kandidatin vergeblich auf ein Lebenszeichen. Weder in ihren Storys noch sonst lässt die Sängerin etwas von sich hören, auch die Kommentarfunktion hat die 27-Jährige deaktiviert. Was genau aktuell bei Katharina los ist? Unklar! Doch die Fans würden sich sicherlich freuen, wenn sie ihre Social-Media-Pause schon bald beenden und sich zurückmelden würde - immerhin dürften die sich schon große Sorgen machen.

Die DSDS-Staffel mit Katharina Eisenblut und Marvin Ventura kannst du dir jederzeit noch einmal bei TVNOW ansehen.

Verwendete Quellen: Instagram, Bild

Glaubst du, dass sich Katharina Eisenblut bald zurückmelden wird?

%
0
%
0