DSDS-Katharina Eisenblut: Das steckt hinter ihrem Rückzug

Die Musikerin meldet sich zurück

Nach ihrem skandalreichen DSDS-Aus war es relativ still um Kandidatin Katharina Eisenblut, 27, geworden - und jetzt verriet die Castingshow-Kandidatin auch den Grund dafür …

DSDS-Kandidatin Katharina Eisenblut meldet sich im Netz zurück

Obwohl DSDS bereits vor Wochen zu Ende ging, dürfte Katharina Eisenblut vielen Zuschauern im Gedächtnis geblieben sein. Die 27-Jährige versuchte es in der letzten Staffel bereits zum zweiten Mal, Deutschlands neuer Superstar zu werden - erneut vergeblich. Während sich Jan-Marten Block im Finale den Sieg erkämpfen konnte, musste sich Katharina nach einer niederschmetternden Kritik und einem heftigen Schlagabtausch mit Jurorin Maite Kelly bereits im Recall auf Mykonos geschlagen geben.

Trotz einiger Schlagzeilen, beispielsweise über möglichen Nachwuchs bei Katharina Eisenblut und Freund Marvin Ventura Estradas oder über eine Teilnahme an der Trash-Show "Die Alm", wurde es nach DSDS relativ still um die Sängerin, auch bei Instagram meldete sich die 27-Jährige immer nur sporadisch bei ihren Followern.

Mehr zu DSDS-Kandidatin Katharina Eisenblut:

 

DSDS-Katharina Eisenblut: "Hatte mich aus Instagram zurückgenommen"

Doch damit ist jetzt Schluss: Katharina Eisenblut ist zurück! Die DSDS-Kandidatin meldete sich zu ihrem Geburtstag jetzt mit einem ausführlichen Posting bei ihrer Community zurück und sprach darin auch die Gründe für ihre zeitweilige Social-Media-Abstinenz an:

Hallo ihr Lieben, ich möchte mich einmal riesig bedanken bei euch für so viele süße Geburtstagsnachrichten. (…) Ich hatte mich jetzt ein paar Wochen etwas zurückgenommen aus Instagram und bin aber jetzt wieder für euch da. Marvin und ich arbeiten ganz fleißig an unserem ersten Album und wir freuen uns riesig, es euch bald zeigen zu dürfen!,

so die Ankündigung der Sängerin.

 

 

Außerdem versprach sie, nun auch endlich ihr volles Postfach aufzuräumen, um auf jede einzelne Nachricht einzugehen. Und dabei soll es nicht bleiben, denn im Gespräch mit OKmag.de verriet sie kürzlich, dass weitere "große Projekte" geplant seien. Wir sind gespannt!

Alle DSDS-Staffeln kannst du dir jederzeit noch einmal bei TVNOW ansehen.

Folgst du Katharina Eisenblut bei Instagram?

%
0
%
0