DSDS-Katharina Eisenblut: Liebessensation nach Trennung von Marvin Ventura

"Es gibt da jemanden"

Kürzlich bestätigte Marvin Ventura, 28, die Trennung von Katharina Eisenblut, 27, und brachte damit endlich Licht ins Dunkle – nur kurze Zeit später soll die Sängerin jetzt bereits einen neuen Mann in ihr Leben gelassen haben ...

Katharina Eisenblut & Marvin Ventura: Trennung bestätigt

Katharina Eisenblut und Marvin Ventura sorgten in den letzten Wochen mit ihrem Beziehungsstatus für große Verwirrung, in dem sie bei Instagram plötzlich alle gemeinsamen Pärchenfotos voneinander löschten, zudem entfolgte sich das einstige DSDS-Paar gegenseitig.

Äußern wollten sich lange Zeit weder Katharina noch Marvin. Die 27-Jährige erklärte vor wenigen Wochen lediglich, erst einmal alle Geschehnisse verarbeiten und bald endlich Licht ins Dunkel bringen zu wollen. Doch anstatt ihre Follower aufzuklären, zeigte sich die DSDS-Kandidatin in ihrer Story kürzlich mit einem anderen Mann und postete einige Tage später sogar ein Foto, welches sie händchenhaltend mit einer unbekannten Person im Auto zeigt. 

© Instagram/ katharina_eisenblut_offiziell

Nach reichlich Spekulation bestätigte Marvin dann kurzer Hand selbst die Trennung von Katharina und betonte in einem kurzen Statement

Ja, wir sind getrennt, damit das jetzt endlich mal abgehakt ist und mir geht’s auch gut, ihr braucht euch keine Sorgen um mich zu machen.

Mehr zu DSDS-Katharina Eisenblut liest du hier:

Katharina Eisenblut: Sie spricht über einen neuen Mann

Auch bei Katharina scheint von Liebeskummer keine Spur zu sein: Regelmäßig betonte sie via Instagram, einen Neustart wagen und ihre Vergangenheit hinter sich lassen zu wollen – offenbar mit Erfolg. Im Interview mit "Promiflash" offenbarte die 27-Jährige jetzt, dass sie aktuell tatsächlich einen neuen Mann in ihrem Leben habe. So erklärte sie: 

Es gibt da jemanden, der mir gerade sehr guttut und der mich zum Lachen bringt. Er heißt Niko und wir haben uns auf klassische Art im Café gelernt. Das war vor etwa vier Wochen in München. Ich saß dort mit meiner besten Freundin, er kam auf mich zu und fragte, ob er mich kennenlernen darf. Mir war es bis dahin noch neu, dass ich jemanden auf so klassische Weise kennenlerne.

Ernsthafte Gefühle habe sie für ihr Date allerdings noch nicht, wie sie abschließend klarstellte: "Das ist noch zu früh zu sagen."

Glaubst du, dass Katharina bald eine neue Beziehung öffentlich macht?

%
0
%
0