DSDS-Sieger Davin Herbrüggen: Hat der Falsche gewonnen?

Die Fans gehen auf die Barrikaden

Er setzte sich durch: Davin Herbrüggen, 20, entschied das gestrige DSDS-Finale (27. April) für sich und ist damit der neue und bereits 16. Superstar. Doch die Fans sind geteilter Meinung über den Sieg des Altenpflegers ...

Davin Herbrüggen gewinnt DSDS

Mit seinem Siegersong "The River" überzeugte der Oberhausener die DSDS-Zuschauer von sich und setzte sich am Ende gegen die restlichen drei Finalisten Joana Kesenci, Alicia-Awa Beissert und Nick Ferretti durch. 

Hat der Falsche gewonnen?

Der 20-Jährige sicherte sich ganz souverän 44 Prozent der Zuschauerstimmen - eigentlich eine eindeutige Entscheidung, doch viele Fans sehen das vollkommen anders. In den sozialen Netzwerken hagelt es nämlich jetzt viel Kritik. Laut Meinung vieler User hätten der Neuseeländer Nick Ferretti oder die hübsche Alicia-Awa Beissert gewinnen sollen:

Also ich finde, Nick hätte gewinnen sollen. Ich bin ein bisschen erstaunt, dass Davin 'neben' Nick gewinnt.

Schade für Nick und Alicia, die sind viel besser.

Alicia hätte gewinnen sollen

Ich hätte es Nick mehr gegönnt, da er meiner Meinung nach die bessere Stimme hat.

Alicia ist die Siegerin der Herzen!

Fake Sendung! Alicia hätte gewinnen sollen

Unverdient gewonnen, Nick war viel besser, wie es Dieter schon gesagt hat. Er war der Beste von allen 16 Staffeln

Hat ja wieder der Falsche gewonnen

Null verdient! Alicia hätte es mehr verdient

Also Nick ist eine ganz andere Kategorie als die anderen. Er singt einfach perfekt. Komisch, dass Davin dann doch gewonnen hat.

Nick Ferretti war lange Favorit

So und ähnlich lauten die Kommentare verärgerter Fans, ein anderer erhebt sogar schwere Vorwürfe gegen RTL: "Wenn die Auswertung der Anrufe nicht manipuliert gewesen wäre, hätte Alicia gewonnen!" 

Dabei stand selbst während es großen DSDS-Finales längst nicht von Anfang an fest, dass sich Davin Herbrüggen den Sieg holt. Nick Ferretti war lange Zeit der große Favorit, in der letzten und wichtigsten Live-Show wechselten sich die beiden Spitzenreiter ab und der Neuseeländer konnte immerhin 29,46 Prozent der Zuschauerstimmen für sich verbuchen, während Joana mit 18,77 Prozent und Alicia-Awa mit 7,75 Prozent deutlich zurücklagen.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

DSDS: So feiert Davin Herbrüggen seinen Sieg

DSDS: Steht der Sieger schon fest?