DSDS-Star Melody Haase: Schlimme Nachricht

Drama um die Sängerin

Große Sorge um die ehemalige DSDS-Kandidatin Melody Haase, 26! In den letzten Jahren war die Beauty ganz plötzlich von der TV-Bildfläche verschwunden. Nun offenbarte sie die traurigen Hintergründe für ihren Rückzug aus der Öffentlichkeit …

Melody Haase: Keine TV-Shows mehr

Bereits 2014, als Melody Haase Kandidatin bei "Deutschland sucht der Superstar" war, machte die 26-Jährige nicht nur mit ihrer Stimme, sondern auch ihren heißen Kurven auf sich aufmerksam. 2017 ließ sie dann in der RTL-Kuppelshow "Adam sucht Eva" komplett die Hüllen fallen.

Nach den Dreharbeiten wurde es plötzlich still um Melody und seitdem gab es auch keinen öffentlichen Auftritt mehr von ihr. Nun offenbarte die brünette Beauty, warum sie eine Auszeit von der schillernden TV-Welt bitter nötig hatte.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

 

 

 

"Ich bin an meinen Depressionen zerbrochen"

Gegenüber "Promiflash" offenbarte Melody, dass sie sehr krank war:

Ich bin an meinen Depressionen immer mehr zerbrochen und konnte mich zusätzlich nicht noch mit der öffentlichen Meinung über mich konfrontieren.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

🎶 If you could see it from the front, wait 'til you see it from the back ➡️ |Anzeige

Ein Beitrag geteilt von Cutie With A Booty (@melodyraabbit) am

 

Fiese Kommentare im Netz hätten ihr schwer zugesetzt: "Um aus diesem Teufelskreis auszubrechen, musste ich mich von jeglichen öffentlichen Auftritten distanzieren."

Diese Entscheidung scheint genau richtig gewesen zu sein, denn heute geht es Melody deutlich besser, als noch vor ein paar Monaten:

Ich blicke viel zuversichtlicher in die Zukunft und das ist ein tolles Gefühl.