Echt jetzt? Justin Bieber hat neues Tattoo im Gesicht

Der Sänger präsentiert auf Instagram sein neues Kunstwerk

Kaum gehören die Dreadlocks der Vergangenheit an, kommt Justin Bieber, 22, mit der nächsten ungewöhnlichen Körperverzierung um die Ecke. Doch dieses Mal hat es nichts mit verrückten Frisuren zu tun, sondern mit einem neuen Tattoo - und das hat sich der "Sorry"-Sänger ausgerechnet ins Gesicht stechen lassen. Echt jetzt, Justin?

Face-Tattoo

Justin Bieber kann mittlerweile eine ganze Menge Tattoos auf seinem Körper zählen. Doch genug hat der 22-Jährige deshalb noch lange nicht. Also zog es Justin vergangene Woche kurzerhand ins Tattoo-Studio, um sich erneut unters Messer zu legen. Und dieses Mal hat sich der On/Off-Freund von Selena Gomez eine ziemlich gewagte Stelle für sein neuestes Kunstwerk ausgedacht - und zwar mitten im Gesicht! Doch keine Sorge, es ist nur ein winzig kleines.

Justins neues Kunstwerk

Wie eine Quelle gegenüber "Us Weekly" berichtete, soll es sich bei dem Tattoo um ein kleines Kreuz handeln, das sich der Sänger zusammen mit seinem guten Freund, Joe Termini, unter dem Auge tätowieren ließ. Auf Instagram präsentierte der "What Do You Mean"-Interpret nun vor ein paar Stunden sein Kunstwerk.

 

 

Resting up for the show in Philly it's gonna be a good one mark my words

Ein von Justin Bieber (@justinbieber) gepostetes Foto am

 

Doch irgendwie wirkt das kleine Kreuz, das eher wie eine Träne aussieht, ziemlich fehl am Platz. Und auch Justins Fans sind geteilter Meinung. So schrieb ein Kritiker auf Twitter:

Justin Bieber hat ein Gesichtstattoo? Denkt er, dass er Lil Wayne ist, oder was?

Andere wiederum sind begeistert. So jubelte ein Instagram-Follower:

Das Gesichtstattoo macht ihn noch 100 Mal heißer. Hätte nicht gedacht, dass das noch möglich ist.

Seht hier ein Video zu Justin Bieber und seinem Face-Tattoo:

 

 

Wie findest du Justins neuestes Kunstwerk?

%
0
%
0
%
0