Echt jetzt? Kim Kardashian verrät Babynamen

Der „KUWTK“-Star könnte sich den Namen „Easton“ vorstellen

Kim Kardashian verriet in der Im Dezember kommt Baby Nummer zwei zur Welt. Wird North West Bruder

Kim Kardashian, 34, erwartet schon im Dezember ihr zweites Baby, wie der „Keeping Up With The Kardashians“-Star erst kürzlich verriet. Weniger gesprächig zeigte sie sich bisher bei dem Namen für ihren Nachwuchs. Doch in der Show von Ellen DeGeneres redete sie Klartext - ihr erster Sohn bekommt den Namen …

 

Baby-Plausch bei Ellen

Der „KUWTK“-Star plauderte gestern mit stolzer Babykugel mit der US-Talkmasterin und verriet, für welche Babynamen sie sich begeistert. Zwar fängt die konkrete Wahl des Namens erst ab dem 8. Monat an, wie Kim verriet, doch einige Namen kommen bereits jetzt in die engere Auswahl.

"Fan von Name Easton"

In der TV-Show erklärte Kim, dass sie ein großer Fan des Namens “Easton” sei und bleibt so - zumindest in abgewandelter Form - ihrer Vorliebe für die Himmelsrichtungen treu. Doch alleine entscheiden kann der TV-Star das natürlich nicht, da sich hier auch ihr Mann Kanye West zu Wort meldet, der nicht von dem Namen begeistert sein soll, wie Kim weiter zugibt.

"Es wird nicht 'South'"

Doch eines stellte die werdende Mutter auch gleich klar:

Es wird definitiv nicht ‚South‘ werden.

Ob North West dann bald nicht nur einen Bruder, sondern auch einen Himmelsrichtungen-Namensvetter bekommt? Im Dezember werden wir es erfahren.

 

 

Wie findet ihr den Babynamen "Easton"?

%
0
%
0