Ed Sheeran: Ein Baby! Der wahre Grund für sein Karriere-Aus

Vor wenigen Tagen gab der Musiker bekannt, keine Konzerte mehr zu geben

Diese Ankündigung war ein riesiger Schock für alle Fans von Ed Sheeran, 28: Während des letzten Konzerts seiner Welttournee kündigte der beliebte Musiker an, sich eine Auszeit zu gönnen. Nun wurde der Grund für die Karriere-Pause bekannt.

Ed Sheeran nimmt sich eine Auszeit

Ed Sheeran gehört zu den talentiertesten Weltstars, fast jeder seiner Hits klettert in Rekordgeschwindigkeit an die Spitze der Charts. Mit seiner "Divide"-Welttournee begeisterte der 28-Jährige gerade wieder Millionen von Fans - doch genau das scheint jetzt ein Ende zu haben. Der "Perfect"-Interpret gab während seines letzten Konzerts in seiner Heimatstadt Ipswich bekannt, sich eine Karriere-Auszeit zu gönnen:

Wie ihr vielleicht oder vielleicht auch nicht wisst, war ich über zwei Jahre auf der 'Divide'-Tour und das ist der letzte Tag davon. Es hat etwas sehr Bittersüßes [...] Das ist mein letzter Gig für vermutlich 18 Monate,

so der Ausnahmekünstler.

 

 

Für ein Baby beendet er seine Karriere

Eine Ankündigung, die für Bestürzung bei den Fans gesorgt haben dürfte. Doch nun verriet ausgerechnet Manager Stuart Camp gegenüber "Music Week", warum Ed Sheeran wirklich eine Pause einlegen will: Er wünscht sich ein Baby mit Ehefrau Cherry Seaborn!

Er wird nicht lange die Beine hochlegen. Er ist nicht die Art von Person, die viel Urlaub macht. Aber Dinge können sich ändern - er könnte schon bald eine junge Familie haben,

so das Statement.

"Ich werde auf Null runterfahren"

Doch bedeutet gemeinsamer Nachwuchs vielleicht auch das endgültige Karriere-Aus für den Weltstar? Noch vor knapp einem Jahr erklärte der 28-Jährige im Interview mit "Daily Star", dass er mit der Geburt seines ersten Kindes auch seine Karriere beenden wolle:

Ich werde auf Null runterfahren, sobald das erste Kind da ist.

Ein Baby sei wichtiger als Ruhm und ausverkaufte Konzerte: "Da gibt es plötzlich etwas anderes, um das du dich kümmern musst. Ich möchte ein guter Vater sein", so der Rotschopf und weiter: "Ich habe, was meine Musik betrifft, schon alles erreicht. Was soll da noch kommen?"

Ob wir uns tatsächlich bald von Ed Sheerans Ohrwurm-Hits verabschieden müssen, bleibt abzuwarten.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Ed Sheeran: Karriere-Ende?

Justin Bieber & Ed Sheeran: Riesen-Skandal!

Themen