Ed Sheeran: Stelldichein mit Taylor Swifts Girl Squad

Der Sänger macht ein schlüpfriges Geständnis

Ed Sheeran machte ein schlüpfriges Geständnis Ed Sheeran und Taylor Swift waren 2013 gemeinsam auf Tour. Ed Sheeran und Taylor Swift sind enge Freunde.

Ed Sheeran, 26, ist nicht nur beruflichen mit seiner Musik erfolgreich, sondern hat auch ein Händchen für Frauen. So gestand der Musiker nun, dass er gleich mehrere Mitglieder von Taylor Swifts Freundinnen (Girls Squad) klargemacht hat. Der Gentlemen genießt und plaudert …

Ed Sheeran und Taylor Swift sind enge Freunde

Ed Sheeran und Taylor Swift verbindet seit Jahren eine enge Freundschaft, seit die beiden 2013 das erste Mal gemeinsam auf Tour gingen. Dass sich während so einer Welttournee so einige Chancen boten, Frauen kennenzulernen, verriet der 26-Jährige im Interview mit dem Magazin „Rolling Stone“.

Taylor lebt in einer Promi-Welt. Ich war dieser 22-jährige, ungeschickte britische Junge, der mit der größten Musikerin Amerikas auf Tour ging, die all diese berühmten Freunde hat.

Ed Sheeran plaudert über Turteleien

Zu Taylors Girl Squad gehören unter anderem die heißesten Frauen der Welt wie Lorde, Selena Gomez, Lena Dunham, Martha Hunt, Kendall Jenner, Karlie Kloss, Hailey Steinfeld, Gigi Hadid und Cara Delevingne.

Alles Weitere ergab sich praktisch wie von selbst, erklärte Sheeran: „Es war sehr einfach... Ich fand mich oft in der Situation wieder, morgens aufzuwachen, neben mich zu schauen und zu denken 'Wie zum Teufel ist das passiert?'"

Ed Sheeran glücklich liiert

Mit welchen Freundinnen von Swift er im Bett gelandet ist, ließ er offen. Doch die Turteleien waren nicht von Dauer, denn inzwischen ist der „Thinking Out Loud“-Star mit seiner alten Schulfreundin liiert und glücklich.