"Ein Herz für Kinder": Daniela Katzenberger, Sylvie Meis und Pietro Lombardi im Einsatz für Kinder in Not

Am Ende kam eine stolze Spendensumme von knapp 18 Millionen Euro für den guten Zweck zusammen

Die Benefitsgala von "Ein Herz für Kinder" in Berlin (3. Dezember) hätte wohl kaum glamouröser und hochkarätiger sein können. Neben Daniela Katzenberger, Pietro Lombardi und Wladimir und Vitali Klitschko, war sogar Königin Rania von Jordanien angereist, um sich für hilfsbedürftige Kinder einzusetzen. Doch damit nicht genug: Während Larissa Marolt, Sylvie Meis und Sophia Thomalla für die Wow-Auftritte des Abends sorgten, gab Schauspieler Matthias Schweighöfer sein Gesangs-Debüt. Außerdem war auch Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg mit von der Partie und hatte die stolze Spenden-Summe von einer Millionen Euro im Gepäck. Am Ende sammelten unsere Stars und Sternchen eine Rekordsumme von mehr als 18 Millionen Euro! Wir haben für euch eine kleine, aber feine Fotostrecke der Spendengala zusammengestellt:

Zur Übersicht