Eine Schwester für Louis! Sandra Bullock hat ihr zweites Kind adoptiert

Die Schauspielerin hegte bereits seit längerem den Plan, den sie jetzt wahr machte

Dieser Frau wünschen wir von allen Hollywood-Größen am meisten das riesige Happy End, das sie verdient. Sandra Bullock, 51, ist eine starke Frau, die viel in ihrem Leben durchgemacht hat. Mittlerweile ist sie aber angekommen: Der kleine Louis, 5, erhellt den Alltag, wie niemand Anderes, Freund Bryan Randall scheint endlich der Richtige zu sein. Und jetzt ist auch noch Sandras größter Traum wahr geworden: eine Schwester für ihren Sohn!

Aus der Hölle in den Himmel

Jetzt hat Sandra Bullock alles, was sie sich jemals gewünscht hat. Wer hätte vor einigen Jahren schon damit gerechnet? Damals war die Schauspielerin privat komplett am Boden, ihre Beziehung wegen einer schmutzigen Affäre, die öffentlich wurde, am Ende. Es dauerte, bis sich die Powerfrau wieder erholte und dann mit einer Adoption überraschte!

Söhnchen Louis ist seit fünf Jahren Sandras Ein und Alles, das ganze Leben wird nach diesem kleinen Menschen voller Hingabe ausgerichtet. Auch ohne Mann an ihrer Seite schafften es die beiden etwas ganz Besonderes aus ihrer Zweisamkeit zu machen. Doch damit ist nun Schluss!

Denn Sandra hat nicht nur einen neuen Freund, mit dem sie auf Wolke 7 schwebt - Bryan und seine berühmte Herzensdame sind sogar vor kurzem zusammengezogen -, ein weiteres Familienmitglied sorgt ab jetzt für jede Menge glückliche Momente.

Es ist ein ... Mädchen!

Laut "RadarOnline" hat Bullock still und heimlich erneut adoptiert. Es soll ein kleines Mädchen sein, das bereits bei seiner Mama in Los Angeles eingezogen ist und derzeit ganz genau das zukünftige Zuhause kennenlernt. 

Sandra plante seit längerem diese zweite Adoption, bisher fehlte allerdings der richtige Mann. Ein Nahestehender verrät:

Sandra machte Bryan von Anfang an klar, dass sie nach einem Mann sucht, der mit ihren Kindern umgehen kann und will. Jeder weiß, wie schwer es ihr fällt, sich zu verlieben. Aber Bryan ist eine unglaublich unterstützende, liebende und brillante Vater-Figur für Louis. Sie wollte seit langem adoptieren, aber erst mit Bryan war das möglich.

Wow! Wir wünschen dem Quartett viel Spaß und hoffen schon jetzt auf mehr Details.