Elena Miras im Dschungelcamp: Mega-Zoff!

Von einer Person im Camp hält Elena gar nichts

Die Promis sind noch nicht mal im Dschungelcamp angekommen und schon jetzt ist Zoff vorprogrammiert! "Sommerhaus der Stars"-Gewinnerin Elena Miras, 27, hat von einer bestimmten Person keine gute Meinung …

Elena Miras: "Mein Herz blutet"

In ihrer Insta-Story bricht Elena Miras beinahe in Tränen aus. Am Sonntag (5. Januar) geht es für sie mit dem Flieger nach Australien. Die Vorstellung, von ihrer Tochter Aylen getrennt zu sein, ist der blanke Horror für die junge Mutter:

Mein Herz blutet,

sagt Elena. Vater des Kindes ist Mike Heiter. Zusammen holten sich die beiden vor wenigen Monaten die "Sommerhaus der Stars"-Krone. Jetzt ist Elena auf sich alleine gestellt. Im TV fiel sie immer wieder mit ihrer temperamentvollen Art auf und haute vor laufenden Kameras das ein oder andere Schimpfwort raus. Wie wird das wohl in Australien? Ein Mitcamper kann sich auf alle Fälle schon warm anziehen …

 

Dschungelcamp 2020: Mega-Zoff!

Auf die Frage eines Users, ob Elena die Kandidaten schon persönlich kennen würde, antwortet sie ehrlich:

Nein. Muss euch gestehen, dass ich von einer Person, die da anwesend ist, nicht viel halte. Ich bin aber gespannt, wie wir uns alle im Dschungel verstehen werden. Ich urteile aber nicht nach dem, was ich lese, sondern was ich selber sehe und höre.

Von welchem Promi Elena Miras da spricht, ist nicht klar. Wir müssen uns also bis zum 10. Januar gedulden – da flimmert die erste Folge von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus" bei RTL über die TV-Bildschirme.

Glaubst du, Elena wird im Dschungel für Zoff sorgen? Gib deine Stimme in unserem Voting ab.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Elena Miras: "Man wollte unser Kind ertränken"

Daniela Büchner: Ist das Dschungelcamp ihre letzte Rettung?

Glaubst du, Elena wird im Dschungel für Zoff sorgen?

%
0
%
0