Erstes Liebes-Selfie: Gwyneth Paltrow und Brad Falchuk offiziell ein Paar?

Die beiden Stars geben ihre Liebe mit einem Instagram-Foto bekannt

Endlich scheint es offiziell zu sein! Seit knapp einem Jahr kursieren Gerüchte, Gwyneth Paltrow, 42, und "Glee"-Produzent Brad Falchuk, 44, seien ein Paar. Nun zeigen die beiden Hollywood-Bekanntheiten ihre Liebe mit einem gemeinsamen Selfie der Öffentlichkeit. Offensichtlich hat die 42-Jährige die Trennung von Ex-Ehemann Chris Martin nun hinter sich gelassen..

Brad Falchuk postet Liebes-Selfie mit Gwyneth Paltrow 

Gwyneth Paltrow ist also wieder frisch verliebt! Nach monatelangen Pärchen-Gerüchten stehen die Schauspielerin und der Drehbuchautor nun öffentlich zu ihrer Beziehung. Das beweist ein Foto der beiden Turteltauben, das Brad jetzt auf seinem Instagram-Account veröffentlichte. Dazu schreibt er:

Mein Date und ich

 

 

My date and I #screamqueens

Ein von @bradfalchuk gepostetes Foto am

 

Auf dem Foto grinst die Blondine fröhlich in die Kamera, während Brads Gesichtsausdruck eher skeptisch aussieht. Obwohl diese Botschaft die gemeinsame Liebelei erst offiziell macht, war für viele bereits klar, dass zwischen den beiden mehr am Laufen ist als Freundschaft. Schließlich wurden sie bereits im Sommer im gemeinsamen Sardinien-Urlaub erwischt.

Wie es aussieht, haben sie ihr Liebes-Glück erst einmal für sich behalten, um sicher ihrer Sache sicher zu sein. Angesichts der Tatsache, dass beide erst kurz zuvor aus einer zerbrochenen Beziehung gingen, ist das jedoch kein Wunder.

Beide haben eine lange Ehe hinter sich

Gwyneth war bis zu ihrer Scheidung in diesem Jahr ganze 12 Jahre mit Musiker Chris Martin verheiratet, mit ihm hat sie die gemeinsamen Kinder Bruce und Blythe. Obwohl die beiden eine schwierige Trennung zu verarbeiten hatten, sollen sie mittlerweile sogar eine enge Freundschaft pflegen. Auch Brad Falchuk hat eine lange Beziehung hinter sich - nach 10 gemeinsamen Jahren hat seine Ehefrau Suzanne im März 2013 die Scheidung eingereicht

Scheint, als haben die beiden nun wieder einen Grund zum Strahlen!