Erwischt! Leo-Ex Kelly Rohrbach posiert oben ohne am Strand

Die hübsche Verflossene von Hollywood-Star Leonardo DiCaprio gewährt tiefe Einblicke

Kelly Rohrbach geizt nicht mit ihren Reizen. So freizügig wie auf den neuesten Paparazzi-Aufnahmen haben ihre Fans sie aber noch nicht gesehen.  Seit Februar steht die Blondine für das Kino-Revival von Seit ihrer Beziehung zu Ex Leonardo DiCaprio startet Kelly richtig durch. 

Busenblitzer gesichtet! Am Strand von Malibu sorgte "Baywatch"-Nixe Kelly Rohrbach, 26, jetzt für ziemlich nackte Tatsachen. Das sexy Model, das zuletzt durch seine Beziehung zu Hollywood-Star und Schwerenöter Leonardo DiCaprio, 41, in die Schlagzeilen geriet, posierte nahezu textilfrei und oben ohne für ein heißes "Vogue"-Shooting. 

Kelly Rohrbach lässt tief blicken

Wer braucht schon ein Bikini-Oberteil, wenn er surfen geht? Dachte sich wohl auch Kelly Rohrbach - oder zumindest die Macher der Modebibel "Vogue" und lichteten die Blondine neben einem Surfbrett und oben ohne am Strand von Malibu ab. 

Mit nichts als einem knappen Höschen und einer rockigen Lederjacke bekleidet, wirft sich die 26-Jährige lässig neben einem Surfbrett in Pose. So viel ist klar: So offenherzig haben wir selbst das Dessous-Model, das bereits für Hochganzmagazine wie die "Sports Illustrated" arbeitete, noch nicht gesehen. 

Wer will da nicht gerettet werden ...

Wenn Kelly Rohrbach nicht gerade so manchen Männertraum wahr werden lässt, steht sie für das Remake des 90er-Jahre-Klassikers "Baywatch" vor der Kamera. Hier wird sie in die großen Fußstapfen keiner Geringeren als Pamela Anderson treten und die Rettungsschwimmerin C.J. Parker verkörpern. 

2017 soll das Revival der beliebten US-Serie in die Kinos kommen. Kellys berühmter Ex, Modelizer Leonardo DiCaprio wird sich aber wohl keine Eintrittskarte an der Kinokasse besorgen, ist er nach der Trennung von der Beauty doch längst zu der nächsten Schönheit gewandert

Video: Kelly Rohrbach - Die heiße Erbin von Pam Anderson