ESC-Flitzer kein Unbekannter: Deshalb stürmte der Mann auf die Bühne

Er befindet sich derzeit in Untersuchungshaft

Es war der Schreckmoment des „Eurovision Song Contest“ in Lissabon: Beim Auftritt der britischen Kandidatin SuRie stürmte ein Flitzer auf die Bühne und entriss der 29-Jährigen das Mikrofon. Jetzt stellte sich heraus: Der Flitzer ist kein Unbekannter!

Michael Schulte holt den vierten Platz beim ESC

Was für ein Abend in Lissabon: Michael Schulte („You Let Me Walk Alone“)  holte unerwartet den 4. Platz beim Eurovision Song Contest, lag mit 340 Punkten nur zwei Punkte hinter dem Drittplatzierten Österreich. Siegerin wurde Netta aus Israel mit „Toy“, womit der ESC 2019 also in Jerusalem ausgetragen wird.

Via Instagram bedankte sich Michael Schulte bei seinen Fans: „Was? Ich kann es nicht glauben! Vielen Dank! Ich bin so glücklich, dass ihr meine Musik mögt! Viermal 12 Punkte! Danke!“

 

 

Artikel enthält Affiliate-Links