Eva Benetatou & Chris Broy: Reagiert Jenefer Riili so auf die Affären-Gerüchte?

"Ihre Meinung ist nicht dein Problem"

Ist Jenefer Riili der wahre Grund für die Trennung von Eva Benetatou, 29, und Chris Broy, 32? Das behauptet zumindest ein "Kampf der Realitystars"-Kollege. Während Chris dazu schweigt, könnte die Ex-BTN-Darstellerin jetzt auf die Gerüchte reagiert haben ...

Eva Benetatou & Chris Broy: Ist Jenefer Riili der Trennungsgrund?

Die Lage spitzt sich zu: Erst vor wenigen Tagen gab Eva Benetatou völlig überraschend die Trennung von Chris Broy bekannt - und das, obwohl die Ex-"Sommerhaus der Stars"-Kandidaten in wenigen Wochen erstmals Eltern werden, heiraten und gemeinsam auswandern wollten. Unter Tränen erklärte die 29-Jährige, dass sich bei ihrem ehemaligen Verlobten "emotional einiges verändert" hätte, seit er von den Dreharbeiten zu "Kampf der Realitystars" zurückgekehrt sei.

Schnell gab es erste Spekulationen, dass Andrej Mangold, der ebenfalls an "Kampf der Realitystars" teilnimmt, Chris Broy beeinflusst haben könnte, im Netz musste sich der Ex-"Bachelor" viel Hate gefallen lassen - doch Fehlanzeige! Der 34-Jährige soll rein gar nichts mit der Trennung zu tun haben.

Eva Benetatou selbst räumte bei "Guten Morgen Deutschland" mit den Gerüchten auf und deutete an, dass Chris Broy eine neue Frau kennengelernt haben könnte - und ein "Kampf der Realitystars"-Kollege, der namentlich nicht genannt werden wollte, verriet gegenüber "Promiwood" auch, um wen es sich dabei handeln soll!

Mehr zur Trennung von Eva Benetatou & Chris Broy:

 

Jenefer Riili: Reagiert sie so auf die Liebesgerüchte um Chris Broy?

Angeblich sei Chris Broy in Thailand Ex-"Berlin - Tag & Nacht"-Darstellerin Jenefer Riili näher gekommen, die beiden hätten extrem vertraut miteinander gewirkt:

Für mich war klar, dass die Beziehung von Chris und Eva keine Zukunft hat, Chris wirkte in der Show wie ein Single, der nur Augen für Kandidatin Jenefer Riili hatte.

Während Chris Broy zu den neuesten Gerüchten schweigt und sogar sein Instagram-Profil auf privat gestellt hat, meldete sich Jenefer Riili vor einigen Stunden mit einem kryptischen Statement bei Instagram zu Wort. Darin heißt es übersetzt:

Lass sie dich verurteilen. Lass sie dich missverstehen. Lass sie über dich tratschen. Ihre Meinung ist nicht dein Problem. Bleib freundlich, der Liebe verpflichtet und frei in deiner Authentizität. Egal was sie sagen, wage es nicht, an deinem Wert oder der Schönheit deiner Wahrheit zu zweifeln. Scheine weiter!

Ob sie damit auf den krassen Shitstorm reagiert, mit dem sie aufgrund der Gerüchte rund um Chris Broy derzeit zu kämpfen hat? Unklar! Fakt ist aber, dass sich die ehemalige Soap-Darstellerin bislang nicht zu den Spekulationen geäußert - und sie damit bislang auch noch nicht dementiert - hat. Wer weiß, vielleicht erfahren wir bei "Kampf der Realitystars" mehr ...

Glaubst du, dass die Gerüchte um Chris und Jenefer stimmen?

%
0
%
0