Eva Benetatou: Schwere Vorwürfe gegen Jenefer Riili - "Schlampen-Verhalten"

Jetzt wehrt sie sich gegen die Enthüllung von Chris Broy

Der Rosenkrieg eskaliert: Nachdem Chris Broy, 32, in mehreren Videos schwere Vorwürfe erhoben hatte, schießt Eva Benetatou, 29, jetzt zurück - und zwar unter anderem auch gegen Jenefer Riili, 30!

Nach Chris Broy: Auch Eva Benetatou packt aus

Die Schlammschlacht von Eva Benetatou und Chris Broy hat eine neue Dimension erreicht: Das Ex-Paar, das Ende April seine Trennung bekannt gab, macht sich öffentlich schwere Vorwürfe. Der 32-Jährige hatte nach Morddrohungen gegen seine "Kampf der Realitystars"-Kollegin Jenefer Riili die Reißleine gezogen und in einigen minutenlangen Videos endlich Klartext über Eva, die Gründe für die Trennung und auch über eine mögliche heimliche Liebelei mit der ehemaligen Soap-Darstellerin gesprochen. Zudem hatte er 29-Jährigen vorgeworfen, ihm sein Kind zu entziehen und ihn mit ihrer Eifersucht dazu getrieben zu haben, die Beziehung zu beenden.

Anschuldigungen, die Eva Benetatou nicht auf sich sitzen lassen wollte - und deshalb kurzerhand ebenfalls mit einem ausführlichen Statement bei Instagram reagierte. Darin behauptet sie nicht nur, dass Chris Broy offenbar kaum Interesse an seinem Kind zeigen soll, sie ihn finanziell unterstützt habe und er psychische Probleme gehabt hätte, sondern schießt auch gegen Jenefer Riili! Der Grund? Bei "Kampf der Realitystars" war zuletzt zu sehen, wie nah sich die Influencerin und der 32-Jährige stehen, Jenefer sei für Chris nach eigenen Angaben zur Bezugsperson geworden.

Mehr zum Rosenkrieg von Eva und Chris liest du hier:

 

Eva Benetatou über Jenefer Riili: "Das ist 'HOE-VERHALTEN'"

Schon vor TV-Start hieß es, Jenefer Riili sei möglicherweise der wahre Grund für die Trennung von Chris Broy und Eva Benetatou. Gerüchte, die sowohl Chris als auch Jenefer immer wieder klar dementierten. Dennoch schilderte die frisch gebackene Mama im Netz nun ihre Sicht der Dinge und begründete, warum sie der Meinung sei, dass sich ihr Ex in seine "Kampf der Realitystars"-Kollegin verliebt hätte - und fand deutliche Worte:

Also, auch ich habe männliche Freunde (...) und keiner fasste mich oder schaute mich derartig an. Eine Frau, die genau weiß, dass Chris' Frau schwanger zu Hause auf ihn wartet, hat die Finger von ihm zu lassen oder muss die Notbremse ziehen, doch sie hat es genossen und ausgenutzt. Das ist für mich kein 'Bro'-Verhalten, sondern ein 'HOE-VERHALTEN'. Ja, Hoe und das auch noch mit Kind! Sie wusste genau, dass Chris nicht nur Freundschaft sieht. Jede Frau, die bis 3 zählen kann, merkt es, wenn der Mann doch mehr als Freundschaft entwickelt,

so der Angriff von Eva.

Für sie sei es klar ersichtlich, dass sich der Vater ihres Sohnes in Jenefer verliebt habe. Ihr soll Chris sogar ein für Eva bedeutsames Armband geschenkt haben, während sie ihm im Gegenzug eine Kette geschenkt hätte. Für die 29-Jährige sei es absolut unverständlich, wie sich ihr Ex so verhalten konnte: "Wie kann man eine Dahergelaufene für so wichtig nehmen und wichtiger als sein Kind?! Wie ihr alle ebenfalls mitbekommen habt, nimmt er Jenni ständig in Schutz", so die ehemalige Bachelor-Kandidatin weiter. Sie stellt klar:

Für mich fängt Betrügen nicht mit einem Kuss oder Sex an, sondern eine emotionale Bindung und genau dafür sagte Chris, er sei froh darüber, dass ich nicht da war, sodass er sein Herz öffnen konnte. What?!

Heute sei sich Eva Benetatou sicher, dass Chris Broy sie ausgenutzt habe: "Er hat mich nie richtig geliebt, sondern mich gnadenlos ausgenutzt." Krass! Es hätte wohl niemand damit gerechnet, dass die Situation zwischen dem einstigen Paar so eskalieren würde. Jenefer Riili könnte sich zeitnah zu dem Angriff von Eva äußern. In ihrer Story fragte sie ihre Community vor wenigen Stunden, ob die sich eine Antwort wünschen würden - und das bejahten bislang 86 Prozent (Stand 26. August, 7:27 Uhr). Das letzte Wort ist hier also sicherlich noch nicht gesprochen ...

"Kampf der Realitystars" läuft mittwochs um 20:15 Uhr auf RTLZWEI und jederzeit bei TVNOW.

Verwendete Quellen: Instagram

Was sagst du zu der öffentlichen Schlammschlacht von Eva und Chris?

%
0
%
0