Powered by

Evelyn Burdecki: Endlich bricht sie ihr Schweigen über Willi Herren!

Lange lächelte sie über Willi Herrens fieses Spiel hinweg. Jetzt schlägt die emotional betrogene Evelyn Burdecki zurück

Evelyn Burdecki, 28, und Willi Herren, 42,  sorgten für süße und scharfe Momente zugleich im „Promi Big Brother“-Haus. Doch jetzt schlägt Evelyn zurück.

Während der geneigte Zuschauer zunehmend den Verdacht bekam, dass Herren nur medienwirksam mit den Gefühlen der Ex-„Bachelor“-Kandidatin spielte, war Evelyn noch längst dem Proll-Charme des Malle-Sängers verfallen.

„Ich hätte da noch ein paar Fragen an Willi …“

Doch spätestens nach dem Auszug aus dem Trash-Container ging auch der Blondine ein Lichtlein auf. Nicht nur, weil sie im Nachhinein von Herrens Lästereien gegenüber anderen Bewohnern erfuhr; der Ex-„Lindenstraße“-Star hatte sich da auch bereits anderweitig orientiert.  Bislang schwieg Evelyn zu Willis falschem Spiel, sprach jetzt aber Klartext, als IN sie bei der Moose-Knuckles-Party im Düsseldorfer Breuninger traf: „Ja, ich war kurz davor mich zu verlieben. Es gibt definitiv Redebedarf, ich hätte da noch ein paar Fragen an Willi …“

„Jeder Mensch bekommt, was er verdient“

Doch zum Glück ist Evelyn eine Frohnatur, das Glas für sie immer halb voll. Und so sieht die ihre Teilnahme an der Sat.-Show und speziell die Zeit mit Wischiwaschi-Willi auch als Lehrstück: „Ich habe viel an Lebenserfahrung gewonnen. Und ich glaube an Karma. Jeder Mensch bekommt, was er verdient.“ Ommm …

Autor: Björn Wolfram