Eww! Blac Chyna pumpt Muttermilch auf Snapchat ab

Zeigt der "Rob & Chyna"-Star zu intime Details?

Dream Kardashian kam am 10. November auf die Welt. Blac Chyna und Dream Kardashian halten ein Nickerchen. Blac Chyna postete sogar ihre Muttermilch auf Snapchat. Dream ist das erste Kind von Blac Chyna und Robert Kardashian.

Blac Chyna, 28, und Rob Kardashian, 29, haben die Wochen gezählt, bis ihr erstes gemeinsames Kind Dream Renee Kardashian am 10. November endlich das Licht der Welt erblickte und wie es sich für einen Reality-Star gehört, wird den Zuschauern nichts vorenthalten - auch nicht das Abpumpen der Muttermilch bei der frischgebackenen Mutter Chyna. Muss das sein?

Dream Kardashians Start ins Leben

Blac Chyna teilt ihr Mutterglück mit der ganzen Welt - nicht nur, dass die kleine Dream Kardashian bereits ihren ganz eigenen Instagram-Account hat - auch auf Snapchat kann jeder sehen, wie der Kardashian-Spross in Mamas Armen schläft oder mit ihrem Brüderchen King kuschelt.

Chyna pumpt auf Snapchat ab

Doch dabei bleibt es nicht: Chyna zeigt ebenfalls, wie sie ihre Muttermilch abpumpt. Dazu erklärt der „Rob & Chyna“-Star auf Snapchat:

Guten Morgen euch allen! Ich pumpe die gute Muttermilch ab für mein kleines Mädchen

 

 

Zu viel intime Details von dem Reality-Star? Ihre Fans zumindest sind geteilter Meinung über die sehr privaten Einblicke auf Snapchat.

"Too much information"

Ein Fan schreibt befürwortend: „Ich bin froh, dass sie stillt!!“

Ein anderer meint: „Wir wollen das nicht sehen. TMI (Anm. d. Red. Too Much Information“

Was meint ihr?

Findet ihr es ok, das Abpumpen auf Snapchat zu zeigen?

%
0
%
0