Ex-GZSZ-Star Jasmin Tawil: Beunruhigende Nachricht nach Verschwinden

Eine Bekannte meldet sich zu Wort

Wo ist Jasmin Tawil, 36? Die ehemalige GZSZ-Schauspielerin ist seit geraumer Zeit verschwunden. Nun gibt es eine neue Spur. Doch die Infos sind nicht wirklich beruhigend ...

"Seit einem halben Jahr ist Funkstille"

Seit dem Liebes-Aus von Sänger Adel Tawil 2014 macht die ehemalige GZSZ-Schauspielerin eine schwere Zeit durch. Bereits im Juni 2017 sprach ihr besorgter Vater, Michael Weber, mit OK! und kündigte an, seine Tochter in New York finden zu wollen, nachdem sie einen Neustart in Amerika machen wollte.

Außerdem gab ihr Vater zu, dass seine Tochter suizidgefährdet sei. Im Netz sprach die 36-Jährige offen über ihre Alkoholprobleme und Obdachlosigkeit in ihrer neuen Heimat, auf Hawaii. Seit Oktober 2018 ist es jedoch ruhig um Adels Ex-Frau geworden. Sie gab kein Lebenszeichen mehr von sich ...

Selbst Michael Weber, der auf Mallorca lebt und dort seit einigen Jahren eine Event-Agentur führt, habe seit Weihnachten keinen Kontakt mehr zu seiner Tochter. Er habe ihr damals noch Geld geschickt, doch dann sei es zum Streit gekommen und sie habe ihn blockiert. 

Seit einem halben Jahr ist Funkstille. Ich weiß nicht, wo sie jetzt steckt. Ich habe große Angst und sorge mich um meine Tochter. Ich mache mir viele Gedanken und muss irgendwie rausfinden, wo sie steckt,

so Weber gegenüber "Bunte". "Ich wäre allein schon zufrieden, wenn sie ein Lebenszeichen von sich gibt.  Dass es ihr gut geht ... Und wenn sie nicht sagen will, wo sie steckt, ist das auch okay. Hauptsache sie meldet sich." Doch selbst zu Freunden und anderen Familienmitgliedern habe sie keinen Kontakt mehr. Aber wo steckt Jasmin?

 

Vermeintiche Bekannte spricht Klartext

RTL hat sich von New York aus auf die Suche nach ihr begeben. Eine Bekannte von Jasmin hat sich daraufhin beim Sender gemeldet und einige Infos preisgegeben. Lucie will die 36-Jährige vor rund einem Jahr über Social Media kennengelernt haben. Sie  behauptet, sie wisse etwas über die Lebenssituation der Blondine. 

Bis vor wenigen Monaten habe sie regelmäßig in Kontakt mit der Ex-GZSZ-Schauspielerin gestanden. Angeblich lebe Jasmin aktuell in einer WG.

Ich vermute, dass sich Jasmin in Maui aufhält. Und meine größte Sorge ist einfach, dass es in dieser labilen Situation, in der sie halt gerade lebt, vorkommen kann, dass sie sich streiten und sie dann wieder auf der Straße landet und dann fängt sie wieder von vorne an,

verriet Lucie im Interview.

Es gehe der Auswanderin also den Umständen entsprechend gut. "Sie meinte damals zu mir, sie wäre dabei Geld zu sammeln, um ein Ticket für Deutschland zu bekommen. Da habe ihr angeboten, zu helfen, auch finanziell, weil mir das auch leidtat. Sie hat sich schwergetan, Hilfe anzunehmen, und hat auf 'Ich schaffe das schon' gemacht", so die vermeintliche Bekannte.

Doch Jasmin hat immer noch kein Lebenszeichen von sich gegeben. Möchte sie bewusst abtauchen? Die neuesten Infos dürften die Familie, Freunde und Fans von Jasmin jedenfalls nicht beruhigen. Bleibt zu hoffen, dass es ihr gut geht, wo auch immer sie sich aktuell aufhält!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Ex-GZSZ-Star Jasmin Tawil: Spurlos verschwunden

Jasmin Tawil: "Sie wollte sich das Leben nehmen"

Themen