Ex-„Playboy“-Bunny Holly Madison freut sich über Baby Nummer zwei

Der Ex-"Girls Next Door"-Star hat einen Jungen zur Welt gebracht

Holly Madison ist wieder Mutter geworden. Pasquale Rotella, Tochter Rainbow und Holly Madison freuen sich über einen Jungen. Holly Madisons Tochter Rainbow kam im März 2013 zur Welt.

Holly Madison, 36, ist derzeit fleißig dabei, ihre eigene Familie zu gründen. Nach Töchterchen Rainbow Aurora darf sich der Ex-"Girls Next Door"-Star mit ihrem Mann Pasquale Rotella über ihr zweites Baby, einen Jungen, freuen, der am Wochenende ihr Familienglück perfekt machte.

Papa teilt 1. Baby-Schnappschuss

Der stolze Papa Pasquale Rotella verriet vor einigen Stunden die freudigen Baby-News auf seiner Instagram-Seite:

„Gestern haben Holly, Rainbow und ich einen gesunden 8 Pfund schweren Jungen in unserer Familie willkommen geheißen.“

 

 

Auf einem ersten Schnappschuss zeigt der zweifache Vater, wie er die zarte Hand seines Nachwuches in seiner hält.

"Halte meinen wunderschönen Sohn im Arm"

Dazu schreibt der Konzert-Veranstalter weiter:

Ich halte gerade meinen wunderschönen Sohn im Krankenhaus im Arm, während ich die schönen Glückwünsche von euch allen lese.

Holly im Glück

Auch Mama Holly, die Mitte 2000 mit der Reality-Show „The Girls Next Door“ (bzw. "Girls of the Playboy Mansion") an der Seite von „Playboy“-Chef Hugh Hefner bekannt wurde, postete ein erstes Bild der süßen Händchen ihres Nachwuchses auf Instagram und ergänzte das Foto mit drei Herzen.

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

💗💗💗

Ein von Holly Madison (@hollymadison) gepostetes Foto am