Facebook-Ausraster: Sophia Wollersheim postet Mittelfinger-Foto

Die Blondine reagierte auf die Negativ-Kommentare zur Privatinsolvenz von Mann Bert Wollersheim

Auch Bert Wollersheim teilte das Mittelfinger-Foto seiner Frau und fügte hinzu : Deutlicher geht es kaum: Sophia Wollersheim postet dieses Foto als Die Dschungel-Zweite will mit ihrem Mittelfinger-Foto wohl vor allem zeigen, dass sie zu ihrem Ehemann Bert Wollersheim hält. Der Bordellbesitzer hatte vor wenigen Wochen Privatinsolvent anmelden müssen.
 

Erst vor wenigen Wochen wurde bekannt, dass Bert Wollersheim, 65, Privatinsolvenz anmelden musste und es kam, wie es kommen musste: Ein Shitstorm brach über den sympathischen Bordellbesitzer und seine Ehefrau Sophia Wollersheim, 28, herein. Nun scheint die Dschungel-Zweite die Schnauze voll zu haben, denn bei Facebook postete die Kult-Blondine nun ein Foto von sich und richtete sich mit einer Botschaft an ihre Hater, die wohl deutlicher nicht hätte sein können.

Mittelfinger für die Hater

Auweia! So aufgebracht erlebte man Sophia Wollersheim wohl nur im diesjährigen Dschungelcamp: Nachdem Ehemann Bert Wollersheim vor wenigen Wochen Privatinsolvenz anmelden musste und diese Neuigkeit öffentlich im "Sat.1-Frühstücksfernsehen" bekanntgab, nahmen einige Hater diese ernste News zum Anlass, um das ungleiche Ehepaar mit negativen Kommentaren zu überhäufen.

Sophia Wollersheim scheint davon aber nun endgültig genug zu haben: Die Blondine mit dem XXL-Dekolleté postete nun ein sexy Bikini-Foto vom Strand auf Ibiza, indem ihren Mittelfinger als eindeutige Botschaft in die Kamera hält:

 

 

 

Dieser nette Gruß gilt allen, die sich ein hart erkämpftes Armutszeugnis erarbeitet haben. Es ist schon sehr verwunderlich, dass im Falle einer Privatinsolvenz eines Ehepartners, der andere mit einem Shitstorm beworfen wird! Ist es etwas so Besonderes, dass Menschen Insolvenz anmelden? Die, die sich darüber freuen, für die freue ich mich, denn es gibt so etwas wie Karma! Zudem, wer maßt sich an zu denken, dass diese Schulden während der Ehe generiert wurden?!  Beim Bert handelt es sich um Altschulden (vor Eheschließung) sowie bedingte Firmenschulden! Stellt euch vor, es gibt tatsächlich Menschen, die NICHT schauen wie dick das Portemonnaie des Partners ist und sich verlieben! Früher war es mir egal, was Bert hat und heute geht's mir genauso. Entweder man baut sich ein gemeinsames Leben basierend auf Liebe auf oder eine Lüge basierend auf Geld. Für mich zählte immer nur Ersteres.
Und an alle Hater: Ich hoffe Ihr seid alle mit Euch im Reinen, dass ihr jetzt im Schutz des anonymen Internets mit Dreck auf andere werfen könnt!,

schrieb die 28-Jährige zu ihrem Mittelfinger-Foto.

Weiter bedankte sich Sophia Wollersheim noch bei ihren Freunden und den Anwälten, die ihr und Bert Wollersheim derzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Sophia Wollersheim steht zu ihrem Bert

Eine klare Ansage an alle Hater des Wollersheim-Ehepaares und ebenso eine eindeutige Geste, mit der sich die 28-Jährige eindeutig zu ihrem 65-jährigen Ehemann bekennt. Auch als der Bordellbesitzer seine Privatinsolvenz öffentlich machte, stand die Dschungelzweite an der Seite ihres Mannes und hatte immer wieder betont, dass Geld in der Beziehung nicht wichtig sei. Auch Bert Wollersheim teilte das Mittelfinger-Foto seiner Frau und fügte hinzu: "Es ist keine Schande, insolvent zu sein":

 

 

Was denkt ihr über das Mittelfinger-Foto von Sophia Wollersheim? Stimmt unten ab!

Was denkt ihr über das Mittelfinger-Foto von Sophia Wollersheim?

%
0
%
0