Alles über Let's DanceAlles über Let's Dance

Faisal Kawusi: Ist DAS der wahre Grund für sein "Let's Dance"-Aus?

Der Comedian stand kurz vor dem Zusammenbruch

Faisal Kawusi, 25, wollte bei "Let's Dance" vor allem eins: Gewinnen! Der Comedian steigerte sich nicht nur von Woche zu Woche, sondern hatte auch immer einen frechen Spruch auf den Lippen. Umso überraschender dürfte für einige das plötzliche Aus gewesen sein. Vergangenen Freitag (26. Mai) schied Faisal Kawusi kurz vor dem Halbfinale aus. Offenbar Rettung in letzter Sekunde, denn der Komiker stand kurz vor dem Zusammenbruch!

 

"Let's Dance"-Aus für Faisal Kawusi

Bei Faisal Kawusi flossen nach seinem "Let's Dance"-Aus in der vergangenen Show dicke Tränen. Der sympathische Comedian hatte sich fest vorgenommen, am Ende als Sieger der Show hervorzugehen, doch dann kam alles anders. Die Enttäuschung war dem 25-Jährigen kurz nach der Sendung anzusehen:

Ich wollte Oana den Sieg bringen. Mit jeder Pore meines Körpers,

so Faisal im Interview mit "Vip.de".

Der Comedian ging an seine körperliche Grenzen

Doch der Komiker machte auch ein schockierendes Geständnis: Faisal Kawusi stand kurz vor dem Zusammenbruch, sein Körper hatte ihm einen Strich durch die Rechnung gemacht:

Wir mussten das Training zweimal abbrechen, weil meine Knie und meine Knöchel unerträglich geschmerzt haben. Ich musste mich im Krankenhaus einer Behandlung unterziehen. [...] Mein Körper ist kurz vor dem Zusammenbruch und braucht erstmal eine Pause,

so der 25-Jährige.

War die körperliche Verfassung des Comedians am Ende Schuld für das "Let's Dance"-Aus? Fakt ist wohl dass Faisal die beliebte Tanzsendung voller Stolz verlässt: "Ich kann erhobenen Hauptes gehen", so der Comedian. Fandet ihr das "Let's Dance"-Aus von Faisal Kawusi gerechtfertigt? Stimmt unten ab!

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News

 

Ist das "Let's Dance"-Aus von Faisal Kawusi gerechtfertigt?

%
0
%
0