Family Time! Kim Kardashian mit Nori und Saint am Strand

Die „KWUK“-Beauty kann auch ganz normal Mami sein

Kim Kardashian mit North West und Saint am Strand Awwww! Der Mini kann schon ein paar Schritte laufen Fast ungeschminkt und total glücklich zeigte sich Kim am Strand

Awwww… So haben wir Kim Kardashian, 35, noch nicht allzu oft gesehen. Wie eine ganz normale Mami genoss der Realitystar jetzt eine Auszeit am Strand von Mexiko — mit dabei auch ihre zwei zuckersüßen Kinder North, 3, und Saint West, 8 Monate.

 

Kim Kardashian mal ganz und gar unglamourös

Kaum Make-up, die Haare ganz natürlich lockig zum Zopf hochgesteckt, nudefarbener Häkelbikini und ein glückliches Lächeln auf den Lippen — so zeigte sich jetzt Kim Kardashian mit ihren zwei süßen Kids an einem Strand von Mexiko. Die sonst immer perfekt durchgestylte Reality-Queen tauschte Make-up-Pinsel und High Heels kurzerhand gegen Schippe, Förmchen und Eimer ein und verbrachte ein paar schöne Stunden mit North und Saint West.

Auch Nori darf hier einmal ganz und gar Kind sein. Von Designerklamotten, Ballerinaoutfits und Blitzlichtgewitter keine Spur, dagegen wird mit Mami Kim und Brüderchen Saint im nassen Sand herumgetobt, Burgen gebaut und gekuschelt.

Saint wagt schon erste Schritte

Acht Monate ist der kleine Saint mittlerweile alt und hat es offenbar eilig, auf eigenen Füßchen zu stehen. Zwar muss Mami Kim Kardashian den Kleinen noch unterstützen, aber erste Mini-Schritte wagt er schon! Die Paparazzi zögerten natürlich keine Sekunde und drückten auf die Auslöser ihrer Kameras, um die ersten Gehversuche von Saint West festzuhalten.

Wie Kim sonst mit Nori unterwegs ist, seht ihr im Video: